Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nackte Mühle

Abenteuerliche Erlebnisse an der Nackten Mühle

Nackte Mühle
An der Nackten Mühle (Klicken vergrößern)

Wo der Stadtrand von Osnabrück in das Naherholungsgebiet Nettetal übergeht, steht im Ortsteil Haste die Nackte Mühle, der ökologische Lernort von Osnabrück. Eltern und Kinder können rund um die Sägemühle des Kulturdenkmals und das abwechslungsreiche naturnahe Gelände seit 1996 die vielschichtigen Aspekte und Wechselbeziehungen von Natur, Technik und Mensch erleben und erforschen.

Zu den Bereichen Wasser, Wald, Wiese, Wasserkraft, Mechanik, Holznutzung, aber auch Abenteuer, Teamgeist und Beteiligung werden erlebnisorientierte Bildungsveranstaltungen und spannende Freizeitangebote geboten - all das gemeinsam in und mit der Natur.

Angebotspalette:

  • Umweltbildungsveranstaltungen für Schulen und Kindertageseinrichtungen (Wald, Bach, Wiese und regenerative Energien)
  • Erlebnispädagogik mit Klettern, mal Niedrig- mal Hochseil, Aufgaben, und Erfahrungen
  • Wildnispädagogik mit der Möglichkeit Fähigkeiten wie unsere Vorfahren zu erwerben (Feuer anschlagen, Pflanzenteile erkennen, vielfältig verwerten u.v.m. 
  • Kindergruppen
  • Kindergeburtstage 
  • Ferienangebote 
  • Freizeiten 
  • Vater-Kind-Angebote
  • Eltern-Kleinkind-Gruppen
  • Spannende Workshops für Familien
  • Interessante Workshops für Erwachsene 
  • Offenes Schausägen mit Mitmachangeboten 
  • Reparaturcafe Haste

Lega S Jugendhilfe

Bereich Nackte Mühle
Östringer Weg 18
49090 Osnabrück
Telefon: 0541 61877

E-Mail: nacktemuehle(at)lega-s.de

Postadresse:

Lega S Jugendhilfe gGmbH
Postfach 6024
49093 Osnabrück


    www.osnabrueck.de

    Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

    zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen