Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Soziales

Die Arbeit der ehrenamtlich getragenen Hebammenzentrale wurde Ende 2018 eingestellt. Der städtische Sozial- und Gesundheitsausschuss spricht in der kommenden Sitzung am Mittwoch, 24. April, um 17 Uhr, im Stadthaus 1 (Natruper-Tor-Wall 2), Raum 717/718, über den aktuellen Stand. mehr

Die Kindertagesstätte Martinsburg, Blumenhaller Weg 130, feiert am Samstag, 27. April, von 15 bis 18 Uhr ihr 45-jähriges Bestehen mit einem bunten Fest. Für die kleinen Gäste werden Spiele wie zum Beispiel Strohballenwerfen angeboten. mehr

Das Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße bietet aktuell verschiedene Kurse an - wer nähen lernen will, sich für Orientalischen Tanz oder Yoga interessiert, ist hier richtig. Und beim Autogenen Training kommt die Entspannung (fast) wie von selbst. Anmeldung jeweils telefonisch unter 0541/188055, per E-Mail unter gz-lerchenstr@osnabrueck.de oder im Büro in der Lerchenstraße 135-137. mehr

Unter dem Motto „Unser Friedhof soll schöner werden“ haben die Ehrenamtlichen im Stadtteil Atter bereits sehr viel geleistet. Am Freitag, 12. April, zwischen 15 und 17.30 Uhr startet der Runde Tisch Atter bereits seinen zweiten Pflegetag in diesem Jahr auf dem Friedhof. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert besucht die fleißigen Helfer bei der Arbeit. mehr

An Karfreitag, 19. April, Ostersonntag, 21. April, und Ostermontag, 22. April, gelten für viele Einrichtungen wie beispielsweise das Rathaus, Museen und Recyclinghöfe Sonderöffnungszeiten. Nachstehend finden Sie die wichtigsten Feiertagsregelungen auf einen Blick. mehr

Für Rollstuhlfahrer steht in der Garage in der Neuen Straße ein Rollstuhl bereit, mit dem sie bei ihrem Besuch der Innenstadt auch schwierig zu befahrende Bereiche wie zum Beispiel den Marktplatz problemlos besuchen können. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Soziales und Gesundheit


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen