Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Soziales

Heiligabend, an den Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr sind die städtischen Fachbereiche und Einrichtungen geschlossen. Vor und zwischen den Festtagen gelten – von einigen Ausnahmen abgesehen – die regulären Öffnungszeiten. mehr

Im nächsten Jahr bietet das Gemeinschaftszentrums Lerchenstraße drei Nähkurse für Erwachsene an. Anfänger erhalten grundlegende Kenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine und Fortgeschrittene werden angeleitet, ihre Ideen und Fertigkeiten zu vertiefen. Nähmaschinen können gestellt oder mitgebracht werden.  mehr

Katharina Opladen, Büro für Friedenskultur (links), Dagmar Lösche-Meier, stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte, die Gleichstellungsbeauftragte Katja Weber-Khan, Anette Herlitzius, Fachbereich Integration, Soziales und Bürgerengagement, Petra Mathiske vom Behindertenforum der Stadt Osnabrück und die Integrationsbeauftragte Seda Rass-Turgut. Foto: Stadt Osnabrück, Silke Brickwedde

Denkbar ist vieles: Diskriminierung kann bei der Arbeit passieren, in der Schule, beim Einkauf, bei der Wohnungssuche oder auch beim Besuch einer Veranstaltung: Wer diskriminiert wird, erfährt eine Benachteiligung, ohne das eine gerechtfertigte Begründung dafür vorliegt. Die Stadt Osnabrück hat jetzt eine Antidiskriminierungsstelle eingerichtet, an die sich Betroffene wenden können. mehr

Kita Schinkel; Foto: Angela von Brill

Ab jetzt wird alles einfacher: Statt wie bisher Kindertagesstätten einzeln anzuschreiben, können Eltern ab sofort ganz einfach die städtische Internetseite www.osnabrueck.de/kita-anmeldung benutzen, die alle Anmeldungen zentral bündelt und verwaltet. mehr

Seniorinnen und Senioren sind herzlich zu einem weihnachtlichen Tanzcafé am Sonntag, 16. Dezember, in das Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße eingeladen. Von 14 bis 19 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, das Duo „My Melody“ sorgt für musikalische Unterhaltung. mehr

Für das Wohngeldteam der Stadt Osnabrück gelten von Januar bis einschließlich März 2019 geänderte Sprechzeiten.  mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Soziales und Gesundheit


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2018: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen