Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Seniorenwochen

Osnabrücker Seniorenwochen

Ob Handy-Schnupperkurs, Ausflüge und Fahrten, Betriebsbesichtigungen, Informationsveranstaltungen oder Sportangebote – die  Seniorenwochen bieten ein vielfältiges Programm für Menschen ab 60 Jahren. Dabei werden gemäß dem Motto alle Sinne angesprochen: Die jungen, junggebliebenen und älteren Seniorinnen und Senioren können aus den Kategorien Sport/Bewegung, Fahrten, Information/Bildung/Kultur, Unterhaltung und Besichtigung/Ausflug wählen.



Die Seniorenwochen werden vom Seniorenbüro der Stadt Osnabrück mit Unterstützung eines Organisationsteams, dem auch Mitglieder des Seniorenbeirates angehören, geplant.

Viele der rund 50 Veranstaltungen sind behindertengerecht, OS-Pass-Inhaber erhalten größtenteils Ermäßigungen bis zu 50 %. Hinweise befinden sich im Programmheft, das jeweils zu Sommerbeginn erscheint.

2018 wird der Zeitraum der Seniorenwochen erstmals von drei auf fünf Wochen verlängert, so dass sich die Veranstaltungen auf einen größeren Zeitraum verteilen.

Seniorenbüro der Stadt Osnabrück
Fachdienst Bürgerengagement und Seniorenbüro
Bierstraße 32a

49074 Osnabrück

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 9 bis 17 Uhr

Freitag: 9 bis 13 Uhr

Ansprechpartner:
Mareile Viecenz
Telefon: 0541 323-2507
E-Mail: viecenz(at)osnabrueck.de

Zum Herunterladen:


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2018: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen