Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Erst- und Fördermittelberatung

In einer individuellen, unverbindlichen und für Sie kostenlosen Beratung nehmen wir zunächst Ihre Anliegen auf und erläutern Ihnen das für Sie passende Beratungs- und Förderverfahren. Daran anknüpfend erklären wir Ihnen, wie Sie passende Fördermöglichkeiten in Anspruch nehmen können.

Bei Interesse vermittelt Ihnen unser Sanierungsmanager Termine für die Energie-Checks der Verbraucherzentrale. Der regulär anfallende Eigenanteil wird dabei für Bewohner aus dem Sanierungsgebiet von der Stadt Osnabrück übernommen.

Sofern Sie eine umfassende Sanierung- und Modernisierung Ihrer Immobilien beabsichtigen, wird danach ein gemeinsamer vor Ort Termin mit dem Sanierungstreuhänder direkt am Objekt vereinbart, um die Förderfähigkeit der geplanten Maßnahmen zu beurteilen und das weitere Verfahren konkret zu erklären. 

Sie beziehen Sozialleistungen? Dann sprechen Sie unseren Sanierungsmanager an. Christoph Schüle vermittelt Sie gerne an das kostenfreie Stromspar-Check Angebot der Caritas.

Nutzen Sie unser kostenloses Beratungsangebot – im Stadtteilbüro Schinkel oder bei Ihnen zu Hause!

Ihr Ansprechpartner: Christoph Schüle, Sanierungsmanager

Telefon: 0541 200 680 22

E-Mail: christoph.schuele(at)icm.de

Öffnungszeiten im Stadtteilbüro Schinkel

Dienstag: 10 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 18 Uhr

Mittwoch: 14 Uhr bis 18 Uhr

Und nach Vereinbarung

Hinweis: Um Wartezeiten so gering wie möglich zu halten, empfehlen wir Ihnen unter der obenstehenden Nummer einen Termin zu vereinbaren.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen