Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Osnabrücker ServiceBetriebe

Hauptinhalt

Sperrmüll

Zum Sperrmüll gehören: Sperrgut sind bewegliche Sachen aus Wohnungen und anderen Teilen des Wohngrundstücks, die selbst nach einer zumutbaren Zerkleinerung wegen ihrer Sperrigkeit, ihres Gewichts oder ihrer Materialbeschaffenheit nicht in der Restmülltonne oder in einem Müllsack der Stadt Osnabrück entsorgt werden können. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Aquarien
  • Betten (auch Matratzen, Oberbetten und Kissen)
  • Bügelbretter
  • Fahrräder
  • Gardinenstangen
  • Haustierkäfige  
  • Kartoffelkisten
  • Kellerregale
  • Koffer sowie andere große Taschen und Rucksäcke
  • Liegestühle
  • Plastikgartenstühle
  • PVC-Beläge (gerollt)
  • Regale
  • Schränke
  • Sofas
  • Sonnenschirme
  • Stühle
  • Teppiche,Teppichböden (gerollt)  
  • Tische
  • Wäscheständer usw.

Außerdem Haushaltsgeräte wie z. B.: 

  • Computer
  • Drucker
  • Monitore
  • Scanner 
  • Elektro-/Gasherde
  • Fernseher
  • Plattenspieler 
  • Radios, CD-Player, DVD-Player
  • Gefriertruhen und -schränke (leer) 
  • Kühlschränke (ohne Lebensmittel)
  • Mikrowellen
  • Radiatoren
  • Staubsauger
  • Waschmaschinen
  • Wäschetrockner usw.


Nicht zum Sperrmüll gehören:

  • Abfälle aus Haus-/Wohnungsrenovierungen, z. B. Türen, Fenster, Badewannen, Heizkörper, Fußbodendielen (AWZ)
  • Bauabfälle (AWZ)
  • Wertstoffe, zum Beispiel Pappkartons, Styropor, Altkleider (R-Höfe und AWZ)
  • Schadstoffe, z. B. Farben, Altöl, Lacke (Schadstoffannahme AWZ)
  • Autoteile (AWZ)
  • Blaue, schwarze oder andere Säcke werden ebenfalls nicht mitgenommen (AWZ)

  Prüfen Sie vorab bitte, ob die Gegenstände nicht noch von anderen genutzt werden können. Diese können Sie an die gemeinnützige Einrichtungen abgeben.

MÖWE des SKM
Telefon 0541 50688-0

Stadt-Express der IG Sozialhilfe Osnabrück e.V.
Telefon 0541 22231 oder 0541 2020149

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de

Urheberrechte © 1996-2015: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen