Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Osnabrücker ServiceBetriebe

Hauptinhalt

Eversburger Friedhof

Mitten im Stadtteil Eversburg liegt der bereits 1876 für die damals noch selbstständige Gemeinde Eversburg eröffnete Friedhof an der Kirchstraße zwischen Eversheide und Grünem Weg. Er gehört mit einer Fläche von rund 50.000 Quadratmetern zu den kleineren Friedhöfen der Stadt. Neben einer schönen Trauerhalle gibt es in sieben Abteilungen Bestattungsmöglichkeiten. Ein jugoslawisches Ehrenfeld für die Toten des Zweiten Weltkrieges sowie ein serbisch-orthodoxes Grabfeld sind die Besonderheiten des Eversburger Friedhofs. Für Roma und Sinti besteht auf dem Eversburger Friedhof die Möglichkeit der traditionellen Beisetzung.
Mit dem Auto oder dem Bus ist der Friedhof gut erreichbar.

Eversburger Friedhof
Eversheide 48, 49090 Osnabrück

Busverbindung:
Linie M2 Richtung Landwehrviertel, Haltestelle: Kirchstraße

Kapelle

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen