Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Stadt Osnabrück | Musik&Kunstschule

Hauptinhalt

Veranstaltungstermin

10.02.2018, 16:00 Uhr

Werkstattkonzert - Tänze 2

Die städtische Musik- und Kunstschule lädt am Samstag, dem 10. Februar, zu einem Konzert mit Cello, Saxofon und Klavier ein. Das Programm setzt sich ausschließlich aus Tänzen zusammen: von Bach-Menuett bis Tango und Walzer - quer durch verschiedene Stilistiken und Zeiten.

Unter anderem spielen die Musikschuldozentinnen Katharina Betten (Saxofon),  Katrin Langewellpott (Cello)  und Verena Müller (Klavier) die „Vier Jahreszeiten“ von Astor Piazzolla. Das Konzert findet in Raum 129 der Musik- und Kunstschule (Caprivistraße 1) statt und beginnt um 16 Uhr.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen