Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Aktuelles

12.05.2021

Präsenzunterricht in der Musik- und Kunstschule unter Auflagen wieder möglich!

Gemäß der neuen niedersächsischen Corona-Landesverordnung mit Gültigkeit vom 10. Mai dürfen Musik- und Kunstschulen bei einer Inzidenz unter 165 Ihre Unterrichtstätigkeit in allen Feldern wieder aufnehmen.

Innerhalb der Gruppenunterrichte gibt es Einschränkungen im Bläser- und Chorbereich: hier bleibt es zunächst bei kleinen Gruppen von vier Personen. An frischer Luft mit Abstand ist diese Einschränkung allerdings aufgehoben. Auch der aufsuchende Unterricht ist wieder in Absprache mit den Kooperationspartnern möglich. Digitale Unterrichtsformate bleiben auf Wunsch erhalten.

Voraussetzung für den Präsenzunterrichtsbesuch ist der Nachweis eines negativen Tests, eine Impfung oder der Nachweis der Genesung von COVID-19 (Hier das Formular zum Download). Für alle Unterrichte gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen.

Das vollständige Coronaschutzkonzept der Musik- und Kunstschule zum Nachlesen gibt es hier.

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen