Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Aktuelles

20.08.2019

Kostenloser generationenübergreifender Kunst-Workshop

Die Kunstwerkstatt der städtischen Musik- und Kunstschule bietet vom 30. August bis 13. Dezember einen kostenfreien Workshop an, der sich gezielt an Kinder und Senioren wendet. Unter dem Motto „Gestern. Heute. Jetzt gemeinsam!“ wird die Dozentin Anja Hockmann mit den Teilnehmenden malen, zeichnen und werken.

Gestern Heute jetzt Seniorenworkshop Titelbild.
(Gestern Heute jetzt Seniorenworkshop Titelbild) Bild: Martin Fenner

Die Kunstwerkstatt der städtischen Musik- und Kunstschule bietet vom 30. August bis 13. Dezember einen kostenfreien Workshop an, der sich gezielt an Kinder und Senioren wendet. Unter dem Motto „Gestern. Heute. Jetzt gemeinsam!“ wird die Dozentin Anja Hockmann mit den Teilnehmenden malen, zeichnen und werken.

"Bei uns gibt es keinen Erfolgsdruck“, betont die Künstlerin. Es gehe nicht darum, perfekt malen zu können oder dies zu erlernen, sondern vielmehr darum, mit Neugier die eigene Kreativität zu entdecken und sich auf Ungewohntes einzulassen. Kreativität bereitet Freude und kann ein Leben lang begleiten. Nicht zuletzt vermag sie, Generationen zu verbinden.

Aufgrund einer Förderung vom Land Niedersachsen ist der Workshop kostenfrei. Er findet in der angegebenen Zeit jeden Freitag (außer an Feiertagen und in den Schulferien) von 16.30 bis 18 Uhr statt. Um Anmeldung bis zum 23. August wird gebeten. Infos und Anmeldung unter Telefon 0541 323-4149 oder musik-kunstschule(at)osnabrueck.de.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen