Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Aktuelles

22.02.2019

Jazz-Improvisation: Workshops mit Anna-Lena Schnabel

Nach dem großen Erfolg des letzten Improvisations-Workshops lädt die städtische Musik- und Kunstschule erneut zu Workshops mit der Saxofonistin Anna-Lena Schnabel ein, die sich diesmal speziell um Jazzimprovisation drehen:

Anna Lena Schnabel1.
(Anna Lena Schnabel1) Foto: Steven Haberland

Am 2. März lautet das Thema „Jazztheorie verstehen, spielen und hören“, am 16. März „Rhythmik und Feeling“, am 23. März „Zusammenspiel und Interaktion“ und am 6. April gibt es einen offenen Jazzimprovisationsworkshop, der sich ganz nach den Wünschen der Teilnehmer richtet. Die Workshops finden jeweils vormittags (11 bis 13 Uhr) für Kinder und nachmittags (15 bis 18 Uhr) für Erwachsene statt. Sowohl Teilnehmerinnen und Teilnehmer, für die Improvisation noch Neuland ist, als auch Teilnehmende, die sich schon ausführlicher mit Improvisation beschäftigt haben, sind herzlich willkommen. Ein Workshop kostet jeweils 30 Euro für Erwachsene und 15 Euro für Kinder und Jugendliche. Für Schülerinnen und Schüler der städtischen Musikschule ist die Teilnahme kostenlos. Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon 0541 323-4149 oder E-Mail musik-kunstschule@osnabrueck.de

Foto: Steven Haberland

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen