Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Schlagzeug/Percussion

Percussion
Percussion

Das Instrument:

Das beliebteste Schlaginstrument an der Musikschule ist - wohl wegen seiner Nähe zu Rock, Pop und Jazz - das Schlagzeug oder Drumset. Mehr als bei manch anderem Instrument ist hier körperlicher Einsatz gefragt, genauso aber Musikalität und Einfühlungsvermögen. Selbstverständlich wird auch nach Noten gespielt und gearbeitet. Neben dem Drumset können an der Musik&Kunstschule auch Percussioninstrumente wie Marimba, Conga, Cajón sowie das Spielen kleiner Percussioninstrumente (Shaker, Chimes, Bongo) erlernt werden.

Einstiegsalter:

Ab etwa 7 bis 8 Jahren.

Unterrichtsform:

Einzel-, Gruppen- bzw. Kombinationsunterricht.

Wichtig:

Immer Gehörschutz tragen.

Anschaffungskosten eines Instruments:

Brauchbare Schlagzeuge zum Einstieg gibt es ab 600 Euro. Sollte die Lautstärke ein Problem darstellen, gibt es auch E-Drums oder Practice-Pads mit denen man nahezu lautlos üben kann.

Leihinstrumente:

Leider nicht verfügbar.

Lehrende:

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen