Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Irgendwann ist Corona weg und alles wird gut! Aber bis dahin....

  • gehe ich nur in die Musikschule, wenn ich keinen Husten und kein Fieber habe
  • wasche ich mir vor und nach dem Unterricht, nach der Toilette und Pausen gründlich die Hände
  • trage ich in den Fluren einen mitgebrachten Mund-Nasen-Schutz – wenn ich sechs Jahre oder älter bin!
     
  • darf ich leider nur winken und lächeln statt zu umarmen oder die Hand zu geben
     
  • halte ich bei entgegenkommenden Menschen mehr Abstand als sonst
     
  • niese oder huste ich immer in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
     
  • versuche ich, mein Gesicht nicht zu berühren
     
  • mache ich ein Pflaster auf Wunden, damit sie geschützt sind
     
  • teile ich mein Essen nicht mit anderen oder nehme etwas von anderen an
     
  • warte ich, bis mich mein Lehrer oder meine Lehrerin in den Unterrichtsraum bittet
     
  • bringe ich mein eigenes Instrument, Noten und Material mit
     
  • wasche ich im Kunstunterricht meine benutzten Pinsel samt Stiel gründlich mit Wasser und Seife
     
  • freue ich mich, dass hoffentlich bald alles wieder ganz normal wird!

Euer Musik- und Kunstschulteam wünscht euch viel Spaß bei uns!

Das komplette Coronaschutzkonzept der Musik- und Kunstschule zum Nachlesen gibt es hier.

 

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt | Kontaktformular Barrierefreiheit

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen