Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Corona: Aktuelles

Wir bitten darum, bei aufkommenden Erkältungssymptomen den Präsenzunterricht sowie unsere Veranstaltungen nicht aufzusuchen. Kinder, die am Vormittag die Schule nicht besucht haben, mögen bitte auch den Musik- oder Kunstunterricht absagen. Dies dient der Vermeidung möglicher Ansteckung unseres Personals sowie Mitschülerinnen und Mitschüler!

Basierend auf der aktuellen niedersächsischen Corona-Verordnung vom 1. April 2022 sind für den Zutritt und die Unterrichte der städtischen Musik- und Kunstschule keine Nachweise hinsichtlich Impfung, Genesung oder Testung auf Covid-19 mehr erforderlich.

FFP2-Masken (oder vergleichbarer Standard) sind beim Betreten der Gebäude und im Unterricht allerdings nach wie vor obligatorisch. Sie dürfen beim Sitzen abgenommen werden. Die Maskenpflicht entfällt für Kinder unter 6 Jahren. Bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren ist eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung (z. B. Stoffmaske) ausreichend. Wir bitten weiterhin um die Einhaltung der bekannten Mindestabstände.

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Corona-Schutzkonzept!

Digitale Unterrichtsformate bleiben auf Wunsch erhalten.

 

www.osnabrueck.de/musikschule

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

Kontakt / Verwaltung

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen