Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Hauptinhalt

Museumswerkstatt "Forum Migration"

Existiert die Chianti-Flasche noch?
 Der erste italienische Karmann-Arbeiter mit Koffer und Weinflasche bei seiner Ankunft auf dem Osnabrücker Hauptbahnhof im Oktober 1959. 
© Kulturgeschichtliches Museum Osnabrück, A 5470

Im „Forum Migration“, das sich regelmäßig in der Villa Schlikker trifft, werden die geschichtlichen Wurzeln der erweiterten städtischen Gesellschaft Osnabrücks näher erforscht und sichtbar gemacht.

Weitere Informationen sind unter Telefon 0541 323-4435 (montags und mittwochs) oder per E-Mail heese(at)osnabrueck.de erhältlich.
 
Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen sind unter Telefon 0541 323-4435 (montags und mittwochs) oder per E-Mail heese@osnabrueck.de erhältlich.




Forum Migration: "Zwischen Osnabrück und Kundus"

Nadia Nashir vom Afghanischen Frauenverein in Afghanistan bei der Betreuung eines Brunnenprojektes. © Afghanischer Frauenverein Osnabrück
Nadia Nashir vom Afghanischen Frauenverein in Afghanistan bei der Betreuung eines Brunnenprojektes. © Afghanischer Frauenverein Osnabrück

Nadia Nashir stellt die Arbeit des Afghanischen Frauenvereins im „Forum Migration“ vor

Am Donnerstag, 21. Juni, um 17 Uhr spricht Nadia Nashir im Kulturgeschichtlichen Museum im Rahmen des „Forums Migration“ über die Arbeit des Afghanischen Frauenvereins.

Jüngst wurde Nadia Nashir, Mitbegründerin und Vorsitzende des Afghanischen Frauenvereins, für ihr jahrelanges Engagement für Menschen in Afghanistan mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. In der Veranstaltung stellt Frau Nashir die Arbeit des Vereins vor und nimmt dabei insbesondere die Situation von afghanischen Frauen und Mädchen in den Blick.

Im „Forum Migration“, das sich regelmäßig im Kulturgeschichtlichen Museum trifft, werden die geschichtlichen Wurzeln der erweiterten städtischen Gesellschaft Osnabrücks näher erforscht und sichtbar gemacht.


Die nächsten Termine:

Donnerstag, 21. Juni 2018, 17 Uhr

(Juli Sommerpause)

Donnerstag, 30. August 2018, 17 Uhr
Donnerstag, 20. September 2018, 17 Uhr
Donnerstag, 25. Oktober 2018, 17 Uhr
Donnerstag, 29. November 2018, 17 Uhr

(Dezember Winterpause)

Kontakt:

Dr. Thorsten Heese
Telefon: 0541 323-4435
(nur montags und mittwochs)
heese(at)osnabrueck.de


www.osnabrueck.de/kgm

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2015: Stadt Osnabrück

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen