Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Mietpreisspiegel

Mietspiegel Osnabrück

Orientierung für Mieter und Vermieter

Wenn Mieter plötzlich eine Mieterhöhung erhalten, so muss diese Erhöhung nach bestimmten Regeln erfolgen. Ein Anhaltspunkt kann der Mietpreisspiegel sein. Damit sich Mieter und Vermieter gleichermaßen informieren können, stellen wir jährlich den Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern den Mietpreisspiegel  zur Verfügung.

Der aktuelle Mietspiegel basiert auf Zahlen der amtlichen Wohngeldstatistik sowie auf entprechenden Daten der an der Herausgabe des Mietpreisspiegels Mitwirkenden.

Die im Mietpreisspiegel ausgewiesenen Werte erstrecken sich ausschließlich auf nichtpreisgebundene Wohnungen.

Herausgeber des Mietpreisspiegels ist die Stadt Osnabrück unter Mitwirkung des Vereins "Haus und Grund Osnabrück, Verein der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Osnabrück", des "Mietervereins für Osnabrück und Umgebung" und des "Immobilienverbandes Deutschland, IVD Nord West".

Bitte beachten Sie: Der Mietpreisspiegel ist als eine grundsätzliche Orientierungshilfe für die jeweiligen Vertragspartner auf dem Wohnungsmarkt für nichtpreisgebundene Wohnungen anzusehen und hat daher auch lediglich Rahmencharakter. Er greift weder in bestehendes Vertragsrecht ein, noch wird die Vertragsfreiheit bei Neuabschluss von Mietverträgen durch ihn berührt. Für möblierte Wohnungen ist der Mietpreisspiegel nicht anwendbar, ebenso nicht bei Kleinstwohnungen und Einfamilienhäusern.

Darüber hinaus ist die Stadt  Osnabrück nicht berechtigt, Beratungen oder Rechtsauskünfte zu erteilen. Für Rechtsberatungen stehen Rechtsanwälte, "Haus und Grund Osnabrück, Verein der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Osnabrück" und der  "Mieterverein für Osnabrück und Umgebung" zur Verfügung.

Wie hoch sind die Mieten in Osnabrück?

Der Mietspiegel gibt die in der Stadt Osnabrück üblichen durchschnittlichen Netto-Mietpreise je Quadratmeter Wohnfläche monatlich für nichtpreisgebundene Wohnungen an.

Nicht berücksichtigt wird die Lage einer Wohnung, da diese in der Regel von der jeweiligen Einschätzung der Mietparteien abhängig ist.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen