Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Fördermittel

Fördermittel

Die Kulturstiftung des Bundes fördert bundesweit internationale Kulturprojekte im Rahmen der Zuständigkeit des Bundes. Förderung nach Sparten (unterschiedliche Ansprechpartner, z.B. Fonds Soziokultur), auch "offene Förderung" oder nach bestimmten Themenwww.kulturstiftung-des-bundes.de/

Bundesweite Förderung soziokultureller Projekte
www.fonds-soziokultur.de

Förderschwerpunkte des Fonds Darstellende Künste: Vorrangiges Ziel der Tätigkeit des Fonds Darstellende Künste ist es, beispielhafte Projekte aller Sparten der darstellenden Künste zu fördern, die sich mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinandersetzen und die durch ihre Ästhetik, ihre Interaktion mit den Zuschauern bzw. durch ihren Spielort exemplarisch für das professionelle Freie Theater und den Freien Tanz sind.
www.fonds-daku.de/

Deutsches Informationszentrum Kulturförderung
www.kulturfoerderung.org/de/

Landesförderung Land Niedersachsen, Ministerium Wissenschaft und Kultur (MWK Nds.). Förderung unterschiedlicher Sparten von Kunst und Kultur
www.mwk.niedersachsen.de. Hier auch: "Kulturstiftungen in Niedersachsen", Broschüre und PdF-Datei auf der Homepage. Diverse regionale und landesweite Stiftungen mit dem Förderschwerpunkt Kultur (z.B. Stiftungen der Sparkassen, Volksbanken und Lottogesellschaften, Stiftung Niedersachsen, Klosterkammer).

http://www.mwk.niedersachsen.de/startsteite/service/presseinformationen/17-millionen-euro-fuer-kleine-kultureinrichtungen--152253.html

Kulturelle und wirtschaftliche Filmförderung des Landes, Festivals, Medienprojekte.
www.nordmedia.de

Landschaftsverband Osnabrücker Land e.V. .Fördermittel für das Osnabrücker Land, Stadt und Kreisgebiet.
Förderung durch Eigenmittel und regionalisierte Landesmittel Niedersachsen.
www.lvosl.de/

Klosterkammer

https://www.klosterkammer.de/foerderungen/beratung/


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen