Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

15.01.2020

Helfer gesucht: Frühjahrsputz in der Region! Anmeldestart für AWIGO-Abfallsammelwochenende und Osnabrücker Stadtputztag

Auch Anfang 2020 rufen die AWIGO und der OSB die Einwohner von Stadt und Landkreis zum Großreinemachen in der Region auf.

Stadtputztag 2017 Osnabrücker ServiceBertrieb Bernd Vonheiden.
(Stadtputztag 2017 Osnabrücker ServiceBertrieb Bernd Vonheiden) Gute Stimmung auf der Abschlussveranstaltung des letzten Stadtputztages: Moderatorin Carina Jannaber bei der Ziehung der Tombolapreise. Foto: Bernd Vonheiden, Osnabrücker ServiceBetrieb.
Logo Stadtputztag rund.
(Logo Stadtputztag rund) Logo Osnabrücker Stadtputztag

Am 21. März finden parallel das landkreisweite AWIGO-Abfallsammelwochenende sowie der Stadtputztag in Osnabrück statt. Jede helfende Hand ist herzlich dazu eingeladen, öffentliche Flächen wie Spielplätze, Parks oder Waldwege gründlich von achtlos weggeworfenen Abfällen zu befreien. Ab sofort können sich interessierte Gruppen und Personen anmelden. 

Der Stadtputztag in Osnabrück
Auch der OSB sucht für die Müllsammelaktion im Osnabrücker Stadtgebiet am Samstag, den 21. März, noch freiwillige Helfer. An diesem Tag wird zwischen 10 und 13 Uhr gesammelt, danach sind die Stadtputzer zum herzhaften Essen auf dem Rathausplatz mit großer Tombola eingeladen. Die Aktion des OSB findet zum neunten Mal statt. Detlef Schnier, Leiter der Abfallwirtschaft beim OSB, freut sich: „Der Stadtputztag hat sich mittlerweile als feste Tradition in den Osnabrücker Terminkalendern etabliert und das Interesse nimmt von Jahr zu Jahr zu.“
Anmeldungen für den Frühjahrsputz in der Stadt nimmt das Servicecenter des OSB entgegen (Hafenringstraße 12, osb(at)osnabrueck.de, Telefon 0541 323-3300 oder im Internet unter www.osnabrueck.de/stadtputztag). Auch online über interaktive Karte im Netz können sich die Sammler melden und ihr Wunschgebiet eintragen. So wird für alle sichtbar, wo überall geputzt wird und welche Gebiete noch frei sind. Anmeldeschluss ist Montag, 24. Februar.

Das AWIGO-Abfallsammelwochenende im Landkreis
Die AWIGO jeden aus den 21 Städten und (Samt-)Gemeinden des Osnabrücker Landes herzlich dazu ein, am Abfallsammelwochenende teilzunehmen. Dieses Jahr wird die landkreisweite Aktion am Freitag, den 20., und Samstag, den 21. März, veranstaltet.
„Egal ob große Gruppen oder Institutionen wie Städte, Gemeinden, Schulen, Vereine und Verbände oder auch Einzelpersonen und Familien – wir unterstützen gerne alle fleißigen Sammler aus dem Osnabrücker Land“, erklärt AWIGO-Geschäftsführer Christian Niehaves. Angemeldeten Teilnehmern werden dazu kostenlos Abfallsäcke zur Verfügung gestellt. Außerdem können große Container gratis geordert werden. Und natürlich kümmert sich die AWIGO um die fachgerechte Entsorgung der eingesammelten Abfälle.
Interessierte können sich über ein Formular auf der Internetseite der AWIGO (www.awigo.de, unter dem Menüpunkt Kundenportal) anmelden. Für Rückfragen steht das Service Center unter der Telefonnummer 05401 365555 gerne zur Verfügung.

Viel zu häufig lassen sich sowohl in der Stadt als auch im Landkreis „wilde Müllablagerungen“ in Form von Plastikresten, Dosen oder Taschentüchern in der freien Natur finden. Auch illegal im Freien entsorgte Müllsäcke, Autoreifen, Farbreste oder Elektrogeräte sind immer wieder ein Problem. Umso mehr freuen sich die AWIGO und der OSB über jegliche tatkräftige Unterstützung. „Jeder Teilnehmer kann durch sein Engagement ein starkes Signal für einen aktiven und nachhaltigen Umweltschutz setzen. Wir hoffen daher auf eine so starke Beteiligung wie in den Vorjahren“, schließen Christian Niehaves und Detlef Schnier ab.

 


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen