Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

27.07.2020

Eröffnungskonzert "Basislager Piesberg" mit Grupo Fado Gerações

Das Trio Gerações spielt am Samstag, 15. August, um 20 Uhr am Ideenwaggon Vosslinke, der auf dem zentralen Areal zwischen Piesberger Gesellschaftshaus und Museum Industriekultur liegt. Die Musikerinnen und Musiker der Gruppe Gerações lassen keinen Zweifel daran, dass sie sich mit voller Hingabe dem Fado verschrieben haben. Fado - das ist in Töne gegossener portugiesischer Weltschmerz, eine Seelenschau, die von Liebe, Sehnsucht und Hingabe, Verlust und Trauer erzählt. Genau das versucht heute das Trio aus Nordrhein-Westfalen zu vermitteln und begeistert in verschiedenen Formationen seit 1998 mit den Klängen ihrer Heimat.

Geracoes 15.8.2020 2 Foto Mario Bollin.
(Geracoes 15.8.2020 2 Foto Mario Bollin) Geracoes; Foto: © Mario Bollin

Die Musikerinnen und Musiker der Gruppe Gerações lassen keinen Zweifel daran, dass sie sich mit voller Hingabe dem Fado verschrieben haben. Fado - das ist in Töne gegossener portugiesischer Weltschmerz, eine Seelenschau, die von Liebe, Sehnsucht und Hingabe, Verlust und Trauer erzählt. Genau das versucht heute das Trio aus Nordrhein-Westfalen zu vermitteln und begeistert in verschiedenen Formationen seit 1998 mit den Klängen ihrer Heimat. 

Seit 2013 bereichert die Fadista Suzana Pais die ursprüngliche Besetzung. Suzana überrascht und fesselt das Publikum mit ihrer schönen gefühlvollen Stimme und ihrer authentischen Performance. Die Künstler mit portugiesischen Wurzeln sind in ganz Deutschland und auch international auf zahlreichen Festivals, in Radiosendungen, TV-Shows und auf anderen Events aufgetreten. 

Der Eintritt ist frei. Anmeldungen nimmt das Piesberger Gesellschaftshaus, E-Mail info(at)piesberger-gesellschaftshaus.de, Telefon 0541 1208888 entgegen. Veranstalter ist das Büro für Friedenskultur der Stadt Osnabrück in Kooperation mit dem Piesberger Gesellschaftshaus und dem Museum Industriekultur. 

Weitere Informationen zum Programm „Basislager 2020“:

Gesang: Suzana Pais, Portugiesische Gitarre: Ivo Guedes, Klassische Gitarre: Miguel Ruas


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen