Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Veranstaltungen des Piesberger Gesellschaftshauses

Logo Piesberger Gesellschaftshaus 2016

Das Piesberger Sonntagscafé mit Kaffeegarten hat sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der Kaffeegarten am Gesellschaftshaus lockte schon vor über 100 Jahren viele Ausflügler zum Piesberg. Die wunderbare Tradition setzt das Gesellschaftshaus fort mit selbstgebackenem Kuchen und selbstgemachten Brotaufstrichen.

Die Rucksäcke für eine Fossilienexpedition können sonntags in der Zeit von 14 bis 16 Uhr ausgeliehen werden. Pflanzen, Tiere, Fossilien und 300 Millionen Jahre Erdgeschichte sind am Piesberg zu entdecken!

Ausstellung "DREI Fotos erzählen EINE Geschichte":
"Im Kopf und in der Küche: Schubladen"

sonntags von 14 bis 18 Uhr

Ausstellung im Waagehäuschen.
„Dampf mit Kohle. Bauteilepatenschaften für die Osnabrücker Dampflok 41 052“

Yoga und Englisch
Neue Interessierte können jederzeit einsteigen.
Dieser Yogakurs wird auf Englisch gehalten und so sind die TeilnehmerInnen ohne „Unterricht“ mittendrin in der Sprache.
Jeden Dienstag von 18 bis 19:30 Uhr. Ein Probebesuch ist selbstverständlich möglich.
Geleitet wird der Kurs von Christina Niese: cniese(at)rocketmail.com

Yoga und Englisch für Kids
Jeden Dienstag ab 17 Uhr
Spielerisch wird Yoga praktiziert und nebenbei auch Englisch gelernt, denn der Kurs ist überwiegend in englischer Sprache. Auch Eltern und Großeltern sind willkommen. Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Geleitet wird der Kurs von Christina Niese, M. Sc., Cambridge certified English teacher, certified yoga instructor
Kontakt: cniese@rocketmail.com
www.englishabc.wordpress.com


ab 10. April bis 5. Juni 2018, von 16 bis 17:30 Uhr
Spielen, Erfinden, Gestalten – gemeinsam Spaß haben und mit der Gruppe Neues probieren – mit Körper, Mimik, Geste und Sprache Geschichten erfinden – mit Improvisationsspielen die Welt verdrehen und Unbekanntes entdecken – miteinander eine kleine Impro-Show entwickeln und vorstellen.
Leitung: Anja Mewes, Theaterpädagogin und Schauspielregisseurin
In Probeblöcken während des Jahres.
Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Weitere Infos erhalten Sie im Info-Büro unter Tel.: 0541/1 20 88 88

Unterwegs nach Nirgendwo – Eine Havarie zwischen Menschen und Kontinenten
Samstag, 26. Mai 2018 (Voraufführung)
Samstag, 2. Juni 2018 (Premiere)
Freitag, 8. Juni 2018 |
Samstag, 9. Juni 2018
Freitag, 15. Juni 2018
Samstag, 16. Juni 2018
jeweils 20:00 Uhr, Eintritt: VVK 16 Euro, Abendkasse: 19 Euro

Kreuzfahrten boomen. Sie versprechen Luxus und Bequemlichkeit verbunden mit einer Prise Abenteuer. Auf der „MS Piesberg“ freuen sich Kapitän Kretino und seine Crew samt einer amüsierwütigen Reisegesellschaft auf die Jungfernfahrt.
Doch die entspannte Kreuzfahrt über die Meere läuft zunehmend aus dem Ruder. Flüchtlinge in Schlauchbooten machen eine ganz andere Art von Reiseerfahrung als die Gesellschaft auf dem Luxusliner. So hat sich die illustre Gesellschaft an Bord der „MS Piesberg“ das Unterhaltungsprogramm nicht vorgestellt. Zunehmende Wetterkapriolen aufgrund des Klimawandels zwingen das Schiff zu unvorhergesehenen Kursänderungen.
Den Krisen der Welt auf einer Kreuzfahrt entfliehen zu wollen, erweist sich im Verlauf der Reise immer mehr als Illusion.
Havarie auf hoher See
, das neue Piesberger FreiLAUFtheater, ist eine unterhaltsame Auseinandersetzung mit einer Welt im Umbruch, bedroht durch Migration und Klimawandel.
Infos unter 0541/120 88 88

Sonntag, 1. Juli 2018, 9 Uhr
Die Standanmeldung findet am Sonntag, 15. April 2018 statt.


Weitere Informationen sowie das aktuelle Veranstaltungsprogramm finden Sie hier: www.piesberger-gesellschaftshaus.de


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen