Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

14.12.2021

Kinderspielplatz Grünbergerstraße in Voxtrup nach Sanierung wiedereröffnet

Der Kinderspielplatz an der Grünbergerstraße in Voxtrup wurde im Spätsommer und Herbst komplett saniert und wird zum Wochenende wiedereröffnet. Die Spielgeräte waren in die Jahre gekommen, dem Vandalismus ausgesetzt und teilweise auch als Müllablageort missbraucht worden.

 

Foto: Benedikt Kohn

Im Zuge des Gesamtstädtischen Spielplatzkonzeptes in dem alle Spielflächen erfasst und bewertet werden, leiten sich Verbesserungsmaßnahmen ab. Entstanden ist ein Spielplatz, der eingerahmt von einem schönen Bestand alter Bäume, in natürlicher Holzoptik wieder einheitlich und gepflegt aussieht. Ein großer Holz-Balancierparcours für Kinder bis 12 Jahre, eine Schaukelkombination, eine Sandspielbank, ein Spielhaus auf Stelzen mit Rutsche, ein Stufenreck und ein Federwippgerät laden zum Spielen und Toben ein sowie ausgedehnte Spielhügel, Steinfindlinge und Eichenstämme zum Balancieren. So können die Kinder, Tagesmütter und Kitas aus der Umgebung, die bisher auf umliegende Spielplätze ausgewichen waren, den Spielplatz an der Grünbergerstraße wieder für sich entdecken. Im Fokus standen Angebote für Kleinkinder bis sechs Jahre.

Die Bürgerbeteiligung für die Umgestaltung fand Corona-bedingt bereits im Januar 2021 per Aushang am Spielplatz und mit Handzetteln an die angrenzenden Anlieger statt. Wünsche, Anregung und Vorstellungen konnten per E-Mail an die Stadt geschickt werden und wurden weitestgehend umgesetzt.

Bevor der Platz bespielbar ist, mussten noch die Fundamente der Spielgeräte aushärten und der frisch ausgesäte Rasen betretbar sein.

Auch die Wege von der Grünberger Straße, Wittenberger Straße und Hirschberger Straße wurden in Form einer wassergebundenen Wegedecke (Splittdecke) befestigt, wodurch sich die Begehbarkeit zum Spielplatz deutlich verbessert. Fahrradbügel und Bänke komplettieren die Ausstattung des Spielplatzes.

In der Stadt gibt es 200 öffentliche Kinderspielplätze, 42 öffentliche Bolzplätze, den Skatepark an der Liebigstraße und ein Dirtpark an der Vehrter Landstraße.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2022: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen