Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Grün

Bereits mit kleinen technischen Verbesserungen an der Heizungsanlage lässt sich oft viel erreichen. Welche lohnenden Ansätze für die Optimierung der Heizungsanlage es gibt, erläutert der Experte für Energieeffizienz und Berater der Verbraucherzentrale Dietmar Seeber in seinem Vortrag „Heizen, aber richtig“. Er findet am Dienstag, 12. November, um 18 Uhr im Heinz Fitschen Haus, Heiligenweg 40, statt. mehr

Finanzvorstand Thomas Fillep und sowie weitere Vertreter der Stadt und der beteiligten Bauunternehmen gaben den neuen Wegabschnitt frei.

Der Durchbruch ist geschafft: Zwischen der Wachsbleiche und der Turnerstraße hat die Stadt Osnabrück mit einem rund 260 Meter langen Wegstück, das über bisher unzugängliches Gelände führt, eine der letzten Lücken des Haseuferwegs geschlossen.  mehr

Fahrräder vor dem Hauptbahnhof Osnabrück, Foto: Stadt Osnabrück, Dr. Sven Jürgensen

Der Osnabrücker ServiceBetrieb (OSB) wird in den kommenden Wochen die Fahrradabstellfläche vor dem Hauptbahnhof sukzessive reinigen und gegebenenfalls das Pflaster wieder in Stand setzen. mehr

Arbeitet der Heizkessel effizient oder ist beim Heizverhalten Luft nach oben - wer weiß das schon? Für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer in der Stadt Osnabrück, die erfahren möchten, wie es um die eigene Heizungsanlage bestellt ist, startet jetzt die Aktion „Clever heizen“. Sie wird ab Montag, 16. September, von der Verbraucherzentrale Niedersachsen, der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Stadt Osnabrück gemeinsam umgesetzt. mehr

Bruchwald in der Düteaue; Foto: © Ute auf der Haar

In der Stadt Osnabrück gibt es 830 gesetzlich geschützte Biotope, die Pflanzen und Tieren besonderen Lebensraum bieten. Im Stadtgebiet sind das meistens Nass- und Feuchtwiesen, nährstoffreiche Stillgewässer, naturnahe Abschnitte der Fließgewässer mit Erlen-Eschen-Auwald oder auch Sumpfwald. Wo genau diese Biotope sind, steht im Internet: mehr

Die Friedensstadt Osnabrück erhält den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2020 in der Kategorie Großstadt. „Wir freuen uns sehr, dass wir insbesondere für die strategische Verankerung des Themas Nachhaltigkeit die Auszeichnung erhalten“, so Oberbürgermeister Wolfgang Griesert. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis (DNP) ist die nationale Auszeichnung für Nachhaltigkeitsmanagement und wird bereits zum zwölften Mal vergeben. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Grün und Umwelt


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen