Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Feuerwehr Osnabrück
Feuerwehr Logo
Feuerwehr Osnabrück

Hauptinhalt

Struktur der Feuerwehr

Oft wird übersehen, dass hinter der Feuerwehr eine komplette Verwaltung steht, die mit einem mittelständischen Unternehmen vergleichbar ist. Verwaltungsbereiche wie Materialbeschaffung, Personalabteilung und Rechnungswesen (auch des Rettungsdienstes) gehören genauso dazu wie die Aufgaben des vorbeugenden Brandschutzes und der Ausbildung und Schulung des Personals. Des Weiteren müssen Leistungen, die nicht als kostenlose Hilfeleistung für den Bürger erbracht werden, wie zum Beispiel Einfangen von Tieren ohne Notlage, Sichern von Türen und Schaufenstern, Beseitigen von Ölspuren, erfasst und abgerechnet werden. Wie jede andere öffentliche Dienststelle muss die Feuerwehr Osnabrück regelmäßig Rechenschaft über ihre Einnahmen und Ausgaben ablegen.

Insgesamt sind im Schnitt täglich 40 Mitarbeiter in der Feuerwache präsent: 21 Mitarbeiter der Wachschicht und des Rettungsdienstes, 16 Mitarbeiter für Verwaltungs- und Beratungstätigkeiten sowie drei leitende Beamte auf unterschiedlichen Führungsebenen.

Organisatorisch gehört die Feuerwehr Osnabrück zur Stadt Osnabrück - sie ist fester Bestandteil der Verwaltungsstruktur. Als Fachausschuss des Rates gibt der Ausschuss für Umwelt und Feuerwehr die Leitlinien des Handelns vor, soweit diese nicht schon gesetzlich geregelt sind.

Die Feuerwehr ist ein klassischer Dienstleister, den sich die Stadt Osnabrück "leistet", um den Bürgern ein hohes Maß an Sicherheit bieten zu können und mit dem sie den Bürger nur in geringem Maße finanziell belastet. So betrugen die Kosten pro Einwohner nach Abzug der Einnahmen 2004 nur 58,42 Euro.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de

Start | Inhalt | Kontakt | Suche | Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2015: Stadt Osnabrück


zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen