Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Acht Sachen, die Erziehung stark machen

Acht Sachen, die Erziehung stark machen

Von Erziehung ist derzeit viel die Rede. Die einen behaupten, sie sei in der Krise und belegen dies mit Beispielen. Die anderen glauben gar, sie sei am Ende. Als Schuldige werden – je nach Anlass – Lehrerinnen und Erzieher, Eltern, Politiker, Medien oder die Welt als Ganzes benannt.

Was aber sagen die, die Tag für Tag erziehen? Steht es um die Erziehung wirklich so schlecht? Welche Bedeutung hat sie in der heutigen Medienwelt? Hält sie ein Leben lang? Lohnt sie sich? Und hat sie nicht auch schöne Seiten? Fragen, mit denen sich die Fachkräfte der Nürnberger "Kampagne Erziehung" beschäftigen.

Sie haben Kernpunkte für eine "starke Erziehung" erarbeitet. Diese "Acht Sachen, die Erziehung stark machen" möchten wir Ihnen in dieser Broschüre vorstellen. Sie soll Eltern und Familien, aber auch allen anderen, die beruflich, ehrenamtlich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, eine kleine Orientierungshilfe für den Alltag sein.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen