Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Ostwestfalen Parken gratis

Frei Parken für Besucher aus Ostwestfalen-Lippe

Schneller nach Osnabrück über die Autobahn A33

Die A33 führt jetzt von Bielefeld direkt nach Osnabrück. Zur Feier des Lückenschlusses am 18. November lädt die Friedensstadt die ersten 1.000 Besucher aus Ostwestfalen-Lippe zu drei Stunden kostenlosem Parken ein. Das Angebot gilt ab dem 18. November in den Parkhäusern der OPG innerhalb Osnabrücks*.

Und so können Sie Ihr Ticket entwerten lassen:

Sie kommen aus Ostwestfalen-Lippe (Kfz-Kennzeichen: BI, GT, HF, HX, LIP, MI, PB) und haben in einem der Parkhäuser der OPG geparkt*? Dann kommen Sie ganz einfach mit ihrem Parkticket in die Tourist Information, Bierstraße 22+23. Wenn Sie einer der ersten 1.000 Besucher sind, werden Ihnen die ersten drei Stunden Parkzeit gutgeschrieben. Die Mitarbeiter der Tourist Information entwerten ihr Parkticket, sodass Ihnen drei Stunden Parkzeit gutgeschrieben werden.

Ein Besuch in der Tourist Information lohnt sich doppelt, denn dort finden Sie tolle Osnabrück-Artikel und regionale Produkte.

Viele Möglichkeiten auf kurzen Wegen

Einkaufserlebnis, Kultur und Genuss liegen in der Friedensstadt nah beieinander. Shoppingfans finden ihr Glück in den individuellen Quartieren: einzigartige Boutiquen in der Altstadt, bekannte Marken in der Kamp Promenade und das größte inhabergeführte Modekaufhaus L&T in der Großen Straße laden zum Stöbern ein. Actionreich wird es auf der berühmten „Hasewelle“, denn auf der stehenden Welle im Herzen der Stadt können Anfänger und Profis ihre Surfkünste unter Beweis stellen.

Im Museumsquartier, im Erich Maria Remarque-Friedenszentrum sowie im Diözesanmuseum erleben Kulturbegeisterte die Geschichte der Friedensstadt. Auch das historische Rathaus, welches mit dem europäischen Kulturerbesiegel ausgezeichnet wurde, ist täglich für Besucher geöffnet. Das vielfältige gastronomische Angebot von Burgern über Hausmannskost bis zum Friedensschinken rundet den Besuch in der Friedensstadt ab.

Live-Entertainment auf den Bühnen der Friedensstadt

Ob Konzert, Comedy oder Theater: Wo Live performt wird, steht der Spaß an vorderster Stelle. In Osnabrück erleben Besucher Live-Entertainment für jedermann, denn mit der OsnabrückHalle, der Lagerhalle, dem Rosenhof, der kleinen Freiheit (Zukunftsmusik) und dem Theater Osnabrück bietet die Stadt für jeden Künstler die passende Bühne. Stars wie Max Giesinger und Michael Mittermeier sind ebenso vertreten wie die Künstlerinnen und Künstler aus der Region.

*Parkhäuser der OPG: Parkhaus Altstadtgarage,  Parkhaus Ledenhof-Garage, Parkhaus Neustadt-Carré, Parkhaus Salzmarkt-Garage, Parkhaus Stadthaus-Garage, Parkhaus Vitihof-Garage, Parkhaus Bahnhofsgarage, Parkhaus Kollegienwall-Garage, Parkhaus Lotter Straße, Parkhaus Nikolai-Garage, Parkhaus Sparkasse, Parkhaus Stadthaus


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen