Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Verträglichkeitsuntersuchung CIMA

Wirkungs- und Verträglichkeitsuntersuchungen für ein geplantes ''Einkaufszentrum am Neumarkt''

An einem Standort südlich des Neumarkt / Johannisstraße bis Große Rosenstraße plant ein Investor die Realisierung eines Einkaufszentrums "Osnabrück Arcaden".

Im Auftrag der Stadt Osnabrück hat die CIMA Beratung + Management GmbH, bereits Ende 2010 eine Wirkungs- & Verträglichkeitsuntersuchung für eine solche Shoppingcenter-Entwicklung erstellt.

Veränderte Planungen für das Einkaufszentrum machten eine Aktualisierung der CIMA-Untersuchung erforderlich. Diese aktualisierte gutachterliche Untersuchung liegt in der Form eines Abschlussberichtes seit Mitte März 2013 vor.

Auf Basis der aktuellen Situation im Einzelhandel der Stadt Osnabrück sowie im Marktgebiet wurden die betriebswirtschaftlichen und städtebaulichen Auswirkungen einer Einkaufszentrumsentwicklung untersucht. Daneben gibt die CIMA städtebauliche und gestalterische Empfehlungen für die Realisierung eines Shopping-Centers.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen