Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Aktuelles

Workshop "Regionale Produkte"

Pop UP Regionalladen 19
Foto: Philipp Hülsmann

Am 29. November 2018 veranstalten wir den ersten Workshop zum Thema "Regionale Produkte". Eingeladen sind Produzenten aus Osnabrück und der Region, die gemeinsam Ideen zur Vermarktung ihrer Produkte entwickeln möchten.

An diesem Nachmittag lernen wir Praxisbeispiele aus anderen Städten kennen, definieren gemeinsame Ziele und planen erste Maßnahmen. Das Treffen ist nach der Durchführung des Pop-up-Regionalladens ein weiterer Baustein zum Aufbau eines aktiven Produzenten-Netzwerk in der Region, in dem Ideen erdacht und entwickelt werden. Das können beispielsweise gemeinsame Repräsentations- und Verkaufsmaßnahmen, Konzepte zur Leerstands-Zwischennutzung oder die Entwicklung einer Regionalmarke sein.

Interessierte Produzenten aus der Region sind herzlich eingeladen. Die Einladung mit weiteren Informationen erhalten Sie auf Anfrage an rother.c(at)osnabrueck.de.


Save the date: Transferveranstaltung 2019

Bei der projektabschließenden Transferveranstaltung werden am 12. November 2019 die Forschungsergebnisse und regionale Praxisbeispiele im DBU Zentrum für Umweltkommunikation in Osnabrück vorgestellt. Für die Aufnahme in den Einladungsverteiler senden Sie bitte eine E-Mail an rother.c(at)osnabrueck.de.


25 regionale Produzenten zogen an drei Tagen in vier leer stehende Geschäfte der Theaterpassage ein und veranstalteten den ersten Osnabrücker Pop-up-Regionalladen. Hier geht's zum Rückblick >>

Christine Rother
Projektbüro "Wirtschaftsförderung 4.0"
Referat für strategische Steuerung und Rat
Bierstraße 29/31 | Raum 50
Tel: 0541 323 2235
rother.c(at)osnabrueck.de


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2018: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen