Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Nachrichten

10.08.2021

Stadt Osnabrück heißt 31 neue Studierende und Auszubildende willkommen

Die Stadt Osnabrück begrüßt 31 neue Auszubildende und Studierende. An ihren ersten Tagen bei der Stadt wurden die jungen Menschen unter anderem per Videobotschaft von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert willkommen geheißen. Unter den wegen der Corona-Pandemie erforderlichen Schutzmaßnahmen haben sie ein Programm durchlaufen, bei dem sie Informationen zu ihrer Ausbildung und zu Arbeitszeiten sowie weitere wichtige Tipps erhalten haben.

Die Stadt Osnabrück heißt ihre 31 neuen Studierenden und Auszubildenden herzlich willkommen. Foto: Swaantje Hehmann

Locker ging es bei einer Stadtführung zu, bei der sie neben den Sehenswürdigkeiten der Stadt auch die Verwaltungsgebäude kennenlernten, in denen sie eingesetzt werden. Bei Kennenlernspielen machten sich die neuen Studierenden der Studiengänge „Öffentliche Verwaltung“ und „Verwaltungsinformatik“, sowie die angehenden Fachinformatiker:innen für Systemintegration und Anwendungsentwicklung, Verwaltungsfachangestellten, Gärtner:innen, Straßenbauer:innen, Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und KFZ-Mechatroniker miteinander vertraut.

{LLL:EXT:css_styled_content/Resources/Private/Language/locallang.xlf:label.toTop}

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2021: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen