Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Bildung

Die Ferienzeit ist an den Schulen der Stadt Osnabrück in jedem Jahr auch Bauzeit. Auch in diesen Sommerferien finden an vielen der Einrichtungen Arbeiten statt. Neben den Arbeiten stehen gleich an drei Standorten vollständige Umzüge an. mehr

Florian Stöhr von der MUUUH! Group bei seinem Vortrag bei der Auftaktveranstaltung der Digitalen Woche Osnabrück. Foto: Angela von Brill

1.500 Besucherinnen und Besucher erhielten bei der ersten Digitalen Woche Osnabrück vom 24. bis 28. Juni Einblicke in die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert fasst die Woche zusammen: „Wir haben gesehen, welch‘ großes Wissen in und um Osnabrück bereits vorhanden ist, haben nach Estland geblickt, um uns vom baltischen Vorreiterstaat inspirieren zu lassen und beim Hackathon wurden innovative Ideen entwickelt. Osnabrück ist beim Thema Digitalisierung auf einem guten Weg, den wir als Stadt weiterverfolgen werden.“ mehr

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (links) hat Carl-Heinrich „Charly“ Bösling (Mitte), Leiter der VHS Osnabrück, in den Ruhestand verabschiedet. Mit dabei waren auch seine Frau Barbara und seine Enkel. Böslings Nachfolger ist Dr. Tobias Pischel de Ascensão (rechts). Foto: ©  Stadt Osnabrück, Silke Brickwedde

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert hat Dr. Carl-Heinrich Bösling in den Ruhestand verabschiedet. Bösling war zehn Jahre Leiter der Volkshochschule (VHS) der Stadt Osnabrück. Im Dienste dieses kommunalen Zentrums für Weiterbildung stand er aber schon deutlich länger. Lange bevor er Geschäftsführer wurde, gab er schon Unterricht in der VHS. mehr

Beim Digitalkongress „Von den (B)Esten lernen“ am Donnerstag, 27. Juni, erhielten rund 100 Teilnehmende in Osnabrück Einblicke darin, warum die estnischen Bürgerinnen und Bürger nahezu alle Behördendienstleistungen von zu Hause aus erledigen können. Sich ummelden, einen neuen Ausweis beantragen, eine Firma anmelden und vieles mehr können die Esten online erledigen.  mehr

„Decathlon ist nach wie vor in der Osnabrücker Innenstadt herzlich willkommen.“ Mit diesen Worten kommentiert Oberbürgermeister Wolfgang Griesert den Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung in der Ausgabe vom Montag, in dem sich der Sport- und Campingartikelhändler Decathlon zu Wort gemeldet hatte. mehr

Das Graf-Stauffenberg-Gymnasium trägt jetzt den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Zur feierlichen Verleihung kam die ganze Schulgemeinschaft in der Aula zusammen. Mit dabei war auch der Pate der Aktion, der ehemalige Mitschüler und Zweitliga-Trainer des VfL Osnabrück, Daniel Thioune. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen