Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Bildung

Rückenwind für Radfahrer: Viele Schulen machen mit bei der „Bike-to-School“-Kampagne in Stadt und Landkreis Osnabrück, die Schülerinnen und Schüler dazu motivieren soll, das Rad statt den Bus oder das Elterntaxi zu nutzen. In 55 der 77 weiterführenden Schulen in Stadt und Landkreis haben sich Teams angemeldet, die mit ihren Schulwegen per Rad Punkte für ihre Schule sammeln. mehr

Die Europa Miniköche Osnabrück haben in den vergangenen zwei Jahren viel über gute und gesunde Ernährung gelernt; © Stadt Osnabrück, Silke Brickwedde

Fast zwei Jahre lang haben die Miniköche Osnabrück sich regelmäßig getroffen, um von Köchin Elke Schnell, Koch Stephan Zimmermann und Restaurantmeisterin Karin Völler Kniffe der Gastronomie-Kunst zu erlernen. Zum Abschluss ihrer Miniköche-Ausbildung erhielten sie in einer kleinen Abschlussveranstaltung im Museum am Schölerberg ein redlich verdientes Zertifikat der IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim. Zuvor hatten sie natürlich eine Prüfung abgelegt.  mehr

Das Sondergebiet Güterverkehrszentrum Hafen aus der Luft betrachtet: Das 4,5 Hektar große Gebiet liegt direkt am Fürstenauer Weg und steht für intelligente Logistik bereit; Foto: WFO

Ein Standort für innovative Logistik soll am Stadteingang Osnabrücks entstehen: das Sondergebiet Güterverkehrszentrum Hafen. Das 4,5 ha große Gebiet liegt direkt am Fürstenauer Weg und nur wenige Minuten vom Stadthafen Osnabrück, vom Containerterminal für den Eisenbahnverkehr und dem Autobahnzubringer B68 zur A1 entfernt. Damit bietet das neue Gewerbegebiet beste Voraussetzungen für moderne Logistik-Unternehmen. mehr

Eine Erstklässlerin der Franz-Hecker-Schule hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die zwei Klassen des ersten Jahrganges sowie sechs Lehrkräfte sind deshalb in Quarantäne. Ebenfalls in Quarantäne befinden sich weitere Kinder aus anderen Jahrgängen, die über den Hort Kontakt zu dem infizierten Kind hatten sowie dortige Erzieher, sodass insgesamt 52 Kinder, sechs Lehrkräfte und neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Horts in Quarantäne sind. Am Freitagvormittag hat für alle Betroffenen eine Abstrichaktion an der Schule stattgefunden. mehr

Stellten die neue Fachkräftekampagne vor (v.l.n.r): Oberbürgermeister Wolfgang Griesert, WFO-Geschäftsführer Ralf Minning und VWO-Vorsitzender Niklas Sievert; Foto: WFO, Ingmar Bojes

Der Startschuss für die gemeinsame Fachkräftekampagne „Typisch Osnabrück“ von Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO) und dem Verein für Wirtschaftsförderung in Osnabrück e.V. (VWO) ist am 1. Oktober gefallen. Seitdem ist das digitale Herzstück der gleichnamigen Kampagne online. mehr

Wer sein Rad liebt – der schiebt es auf gar keinen Fall. Vielmehr legt er zahlreiche Wege damit zurück, zum Beispiel zur Schule. Ganz besonders jetzt ist das Fahrrad gefragt, denn am Montag, 28. September, startet der Wettbewerb „Bike to School“, den Landkreis und Stadt Osnabrück aufgelegt haben. Schülerinnen und Schüler können den Weg mit dem Fahrrad zurücklegen und dabei für ihre Schule Prämien gestaffelt von 500 bis 1.500 Euro erradeln. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Bildung und Wirtschaft


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen