Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Bildung

Osnabrück ist eine Sportstadt mit insgesamt 113 Sportvereinen. Viele dieser Vereine besitzen und nutzen eigene Sportanlagen, die sie selbstständig pflegen. Die Stadt Osnabrück unterstützt sie dabei. In der Sitzung des Schul- und Sportausschusses am Donnerstag, 21. März, um 17 Uhr in Sitzungsraum 717/718 des Stadthauses 1 geht es um die finanzielle Förderung für das Jahr 2019. mehr

Die neue Sporthalle des Graf-Stauffenberg-Gymnasiums nimmt weiter Form an. Der Rohbau des 5,7 Millionen Euro teuren Neubaus in der Gottlieb-Planck-Straße ist nun fertig. Ab September findet dort der Sportunterricht des Gymnasiums statt, das sich die Halle mit der Bertha-von-Suttner-Realschule und dem Vereinssport teilt. mehr

Bis zum 20. Januar 2019 konnten Eltern ihre Kinder über das Online-Anmeldeverfahren an den teilnehmenden Kindertageseinrichtungen anmelden. Die eingegangenen Anmeldungen werden derzeit in den jeweiligen Kitas bearbeitet. Für die erste Bearbeitungsphase („Realisierung Erstwunsch“) hatten die Kindertagesstätten fünf Wochen Zeit um zu entscheiden, welche Kinder in der Einrichtung aufgenommen werden. Für die Vergabe der freien Plätze haben die jeweiligen Träger der Kindertagesstätten Aufnahmekriterien. Die Entscheidung liegt bei den Einrichtungsleitungen. mehr

Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist im Osnabrücker Land auf einem historischen Hoch, Fachkräfte ein begehrtes Gut und neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vielfach dringend gesucht. Dennoch zieht es viele Menschen in die unternehmerische Selbstständigkeit. Das zeigten auch die zahlreichen Besucher des inzwischen 12. Osna-brücker Gründer- und Jungunternehmertags, zu dem das Gründerhaus Osnabrück.Osnabrücker Land jetzt ins Kreishaus eingeladen hatte.  mehr

Sommercamp 2019

Auch dieses Jahr findet vom 07. Bis zum 18. Juli wieder das Sommercamp „Sprache und Natur auf der Spur“ statt. Teilnehmen können 50 Drittklässlerinnen und Drittklässler, deren Familien seit mindestens drei Jahren in Deutschland sind und die mindestens drei Jahre die Schule besuchen. Das Sommercamp findet dieses Jahr an zwei Standorten statt, dem Schullandheim Mentrup Hagen und Burg Wittlage in Bad Essen. Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten. mehr

Wie funktioniert die Nahrungsaufnahme bei fleischfressenden Pflanzen? Mit dieser Frage befassten sich Eltern und Kinder bei einem Fachtag des Diesterweg-Stipendiums. Foto: Hermann Pentermann

Zur Fachveranstaltung „Gemeinsam lernen“ hatte das Diesterweg-Stipendium Osnabrück ausdrücklich auch die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Familien eingeladen: „Wir wollten allen eine weitere Möglichkeit geben, sich kennenzulernen und sich über das Lernen und ihre persönlichen Erfahrungen auszutauschen“, sagt Katharina Liebing, die Projektleiterin des Diesterweg-Stipendiums Osnabrück, das seit 2015 von der Stadt und der Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung angeboten wird. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen