Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Ausstellungen

Die Stadt Osnabrück teilt mit, dass die städtischen Museen einschließlich der Kunsthalle, die Stadtbibliothek und die Musik- und Kunstschule geschlossen bleiben. Grund ist die Ausbreitung des Coronavirus. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.
Reinhard Scholz, Sprecher der Bürgermeisterkonferenz des Landkreises (links), Vorstand Katharina Pötter, Oberbürgermeister Wolfgang Griesert, Landrätin Anna Kebschull, Erste Kreisrätin Bärbel Rosensträter und Dr. Gerhard Bojara, Leiter des Gesundheitsdienstes für Stadt und Landkreis Osnabrück; © Stadt Osnabrück, Gerhard Meyering

Nach einem Erlass des Sozialministeriums des Landes dürfen in Niedersachsen keine Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern mehr stattfinden. Ziel ist es, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Davon betroffen sind neben dem Frühlingsjahrmarkt und der Maiwoche in Osnabrück auch Horses & Dreams. Die Heimspiele des VfL Osnabrück müssen ohne Zuschauer stattfinden. Darüber hinaus haben die Kommunen im Landkreis alle Veranstaltungen bis Ende April abgesagt. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2020: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen