Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Wohnen

Die Landwehrstraße bleibt auf Höhe des Bahnübergangs noch bis Mitte Mai voll gesperrt. Grund für die Verlängerung der Vollsperrung sind die noch laufenden Ersterschließungsarbeiten für das künftige Landwehrviertel. Ab Samstag, 13. Mai, soll die Landwehrstraße wieder durchgängig befahrbar sein. mehr

Auf der Bundesautobahn 30 müssen Verkehrsteilnehmer ab Montag, 24. April auf Grund der erforderlichen Sanierung des lärmmindernden Fahrbahnbelages zwischen den Anschlussstellen Osnabrück-Hellern und dem Autobahnkreuz Osnabrück-Süd in beiden Fahrtrichtungen mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück mit. mehr

Die Landesstraße 87 (Icker Landstraße) in Belm muss von Dienstag, 25. April, 7 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 28. April, 17 Uhr im Bereich des neuen Brückenbauwerkes der Ortsumgehung Belm für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt werden. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück mit. mehr

Der dreieckige Brunnen auf dem Bahnhofsvorplatz wird nach Ostern endgültig entfernt. Die Abrissarbeiten beginnen am Dienstag nach Ostern und werden voraussichtlich am darauffolgenden Freitag beendet sein.  mehr

Die elf Gründungsmitglieder der „Kinderfeuerwehr Neustadt“ mit ihren Betreuern und Ansprechpartnern: (hintere Reihe von links): Timo Wendland (Kinderfeuerwehrwart), Stefan Kröger (stellvertretender Ortsbrandmeister) Kathleen Wendland (Betreuerin), Malte Völkers (Betreuer), Sylvia Kröger (stellvertretende Kinderfeuerwehrwartin) und Christoph Plogmann (Ortsbrandmeister Freiwillige Feuerwehr Neustadt); Foto: Axel Minnerup

Elf Jungen und Mädchen sind die Gründungsmitglieder der jüngsten Kinderfeuerwehr in der Stadt Osnabrück. Als vierte Wehr gründete die Freiwillige Feuerwehr Osnabrück die „Kinderfeuerwehr Neustadt“. mehr

Der Straßenzug Miquelstraße / Am Riedenbach zwischen Iburger Straße und Meller Straße wird ab Mitte April umfangreich auf einer Länge von 450 Metern erneuert. Die Kosten belaufen sich auf etwa 1,1 Millionen Euro. mehr

Am kommenden Montag, 3. April beginnt die SWO Netz GmbH mit den Arbeiten zur Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen in der Wittekindstraße. Die Arbeiten starten mit der nächtlichen Querung der Möserstraße zwischen Galeria Kaufhof und dem Sparkassen-Beratungscenter im Möser-Carré. Zwischen 20 und 6 Uhr ist die Möserstraße für eine Woche halbseitig gesperrt. mehr

Am kommenden Montag, 3. April, beginnt die SWO Netz GmbH mit der Sanierung der Gas- und Wasserleitungen in der Hermann-Ehlers-Straße zwischen Middenkamp und der Straße „Am Wulfter Turm“. Zu Beginn der Arbeiten wird der Middenkamp für fünf Wochen bis Anfang Mai voll gesperrt. Die Ein- und Ausfahrt von und in die Hermann-Ehlers-Straße ist nicht möglich.  mehr

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert während des Pressegesprächs zum Neumarkt am 29. März 2017; Foto: Stadt Osnabrück, Dr. Sven Jürgensen

In einem Pressegespräch hat Oberbürgermeister Wolfgang Griesert eine Beschlussvorlage der Verwaltung erläutert, die am 30. März dem Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und am 25. April dem Rat zur Entscheidung vorgelegt wird. mehr

Die laufende Kanalsanierung in der Bramscher Straße geht in die nächste Phase. Am morgigen Mittwoch, 22. März, starten die Arbeiten im nächsten Teilabschnitt von der Roopstraße bis kurz hinter die Einmündung in die Süntelstraße. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Mai abgeschlossen. mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Wohnen und Verkehr


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen