Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Yilmaz-Akyürek-Preis

Yilmaz-Akyürek-Preis für Integration

Yilmaz Akyürek
Yilmaz Akyürek

Einmal jährlich wird der "Yilmaz-Akyürek-Preis der Stadt Osnabrück" für Integration verliehen. Mit dieser Auszeichnung wird das Engagement von Personen gewürdigt, die sich im alltäglichen Leben um die Integration und Gleichberechtigung von Bürgerinnen und Bürgern ausländischer Herkunft sowie um die gegenseitige Anerkennung der Kulturen verdient gemacht haben.

Der Preis wird vorrangig an Osnabrücker Einzelpersonen verliehen. Ausnahmsweise ist auch eine Verleihung an Institutionen und Vereinen möglich.

Jede Person oder Institution kann bis zum 31. Oktober Preisträger vorschlagen. Die Stadt Osnabrück bittet um Vorschläge mit Beschreibung und Begründung des Engagements.

Der Verwaltungsausschuss wählt unter den eingegangenen Bewerbungen und Vorschlägen den Preisträger aus.

Vorschläge sind zu richten an Seda Rass-Turgut, Leiterin Team Integration im Fachbereich Stadtentwicklung und Integration.


        www.osnabrueck.de

        Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

        zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen