Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Sucheingabe

unter.Bau 

Sehen Sie der Erde auf den Grund ...

Erweitern Sie Ihre Vorstellungshorizont - um einige Meter nach unten. In Osnabrücks unter.WELTEN zeigt sich das Erd-Reich von seiner überraschenden und sinnlichen Seite: Der schwere Duft des Bodens betört die Nase. Mal ist die Erde fein krümelig und streichelt die Handflächen, mal ist sie lehmig schwer. Und zu guter Letzt bringt der Boden zahlreiche Leckerbissen auf unseren Speiseplan. Gleichzeitig erzählt die Erde Geschichte: Weltgeschichte, die auch durch den Menschen täglich neu geschrieben wird. Höchste Zeit, dass wir unseren Boden nicht nur achtlos mit Füßen treten, sondern Neuland entdecken. Angeschlossen an die Ausstellung unter.WELTEN ist der weltweit erste unterirdische Zoo. Besuchen Sie die gute Stube der Käfer, Erdmännchen und Nacktolme.

... und greifen Sie nach den Sternen

Seit Urzeiten faszinieren Sterne die Menschen. Sie sind Orientierungspunkte. Aus ihnen soll sich die Zukunft ablesen können. Und eines können wir schon heute prophezeien: Für Ihre Tagung stehen sie bestens. Wenn es am Tage Nacht wird unter der Himmelskuppel unseres Planetariums, erleben Sie den Himmel auf Erden. Fliegen Sie zu Venus und Mars, durchstoßen Sie die Ringe des Saturns. Auf Ihrer spannenden Reise gelangen Sie in Galaxien am Rande des Kosmos, Millionen Lichtjahre werden zu einem unvergesslichen emotionalen Moment. Sie erleben, wie in einem kurzen Augenblick das großartigste Experiment der Geschichte stattfand: der Urknall - Ursprung aller Ideen.

Zurück   Seitenanfang