Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Haseuferweg

Haseuferweg

Die Hase ist der Fluss der Stadt Osnabrück. Mal sichtbar, mal verschlossen schlängelt sie sich auf etwa zwei Kilometer Länge durch die Innenstadt und durchfließt das gesamte Stadtgebiet auf ihrem Weg von Lüstringen im Südosten, bis Eversburg im Nordwesten auf etwa 16 Kilometer. Diese Strecke ist jedoch nur ein kleiner Abschnitt der insgesamt 170 Kilometer langen Hase, die im Teutoburger Wald entspringt und bei Meppen in die Ems mündet.

Erlebbar wird die Hase zurzeit durch den Haseuferweg, der von der Quelle südwestlich von Melle durch Osnabrück Richtung Norden nach Bramsche und weiter nach Quakenbrück führt.

Weiterführende Informationen zum Haseuferweg gibt es auf den Seiten der Lebendigen Hase.

Haseuferpromenade Osnabruck
Haseuferpromenade Osnabrück, Foto (c) Stadt Osnabrück

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen