Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Anreise mit dem Auto

Anreise mit dem Auto

Anfahrt Osnabrueck Uebersicht 2015 1024

Sie erreichen Osnabrück über die Bundesautobahnen A 30 Amsterdam-Bad Oeynhausen, A 33 Diepholz-Bielefeld und über die Hansalinie A 1 Hamburg-Dortmund. Jede der Autobahnabfahrten führt Sie direkt in den Innenstadtbereich.

Osnabrück ist verkehrsgünstig vom Ruhrgebiet und den norddeutschen Hansestädten über die Bundesautobahn A1 - die Hansalinie - zu erreichen. Aus den Niederlanden und aus Richtung Hannover führt der schnelle Weg über die Bundesautobahn A 30. Aus Richtung Bielefeld erreichen Sie die Stadt über die Bundesautobahn A 33.

Fluggäste des Flughafens Münster/Osnabrück nehmen für ihren Weg nach Osnabrück die Autobahn A1 ab der Anschlussstelle Ladbergen. Vom Flughafen fährt auch direkt die eXpress-Linie 150, die bis zu 19 Mal am Tag die Stadt mit dem Flughafen verbindet.

Mehr als 5000 Parkplätze gibt es in der Osnabrücker Innenstadt. Das Osnabrücker Parkleitsystem weist den Weg zu allen freien Parkplätzen.

"Man sieht sich", sagen die Osnabrücker und freuen sich auf ihre Gäste. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise und einen erlebnisreichen Aufenthalt.

Parkhäuser und Parkplätze

Infomaterial zum Herunterladen als PDF:

Ein Platz für Ihr Wohnmobil

Wohnmobil-Reisende finden am Nettebad komfortabel ausgestattete Stellplätze mit einer wintertauglichen Ver- und Entsorgungsstation vor.

Der Stellplatz Schlosswallhalle/Heinrichstraße ist im Moment aufgrund von Bauarbeiten geschlossen.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen