Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Tourismus

Am „Tag der Deutschen Einheit“ (Montag, 3. Oktober) ist beim Besuch städtischer Einrichtungen auf geänderte Öffnungszeiten zu achten. Hier die wichtigsten Regelungen auf einen Blick: mehr

Jeder Osnabrücker erinnert sich gerne an diesen Tag. Am 25. Oktober 2016 findet zum 65. Mal das Steckenpferdreiten statt, das den Westfälischen Friedensschluss von 1648 symbolisiert. Viele eingelagerte Steckenpferde kommen in diesem Jahr wieder zur Geltung - für den Weltrekord zur Parade der Steckenpferdreiter, den die Stadt Osnabrück aufstellen möchte. Jugendliche, Kinder und Erwachsene können am 25. Oktober mit ihren Steckenpferden zum Markt kommen, jeder wird gezählt! mehr

Die besten Dinge im Leben kann man bekanntlich nicht kaufen. Dazu gehören ein Abend mit Freunden, Kaffeeduft beim Altstadtbummel, gemeinsame Erinnerungen und Zeit, diese zu teilen. Raum dafür bieten die Angebote, die aktuell unter dem Motto „Zeit für Freu(n)de“ auf www.himmlisches-osnabrueck.de vorgestellt werden. Nicht käuflich, aber buchbar!  mehr

Sie brauchen Tipps für Osnabrück und das Osnabrücker Land? Da lohnt sich doch ein Blick auf unsere Auswahl an Aktivitäten! mehr

Genießen Sie mit den aktuellen Tipps und Informationen den Übergang in „den goldenen Herbst“. Für die nächste Ausgabe kann man sich hier anmelden. Zum aktuellen Newsletter mehr

Die CityCard Osnabrück ist Eintrittskarte für die Museen in Osnabrück und gleichzeitig Fahrschein für das gesamte Stadtbusnetz Osnabrück/Belm. Die neun Gutscheine bieten attraktive Vergünstigungen für weitere Freizeitaktivitäten.  mehr

Für Freundinnen, Kolleginnen und Nachbarinnen - für Mütter, Töchter, Kusinen und Schwestern - dieses Programm ist für Sie gemacht! Frauengruppen, die ein Wochenende zusammen verbringen möchten, finden hier die richtige Mischung aus Erlebnis, Spaß und Genuss.
Buchen Sie dieses Arrangement und weitere Angebote hier online! mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Meldungen:

Die Veranstaltung "Osnabrück leuchtet" muss aufgrund der unbeständigen Wetterlage auf den 22. Oktober 2016 verschoben werden, da die kompletten Dekorationen und Aufbauten bei den angekündigten Wetterverhältnissen nicht zur Geltung kommen oder teilweise nicht installiert werden können. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Vorverkaufsstellen zurück gegeben werden.  mehr

Ein Schauplatz der Welt- und der Erdgeschichte – und doch ganz natürlich, ländlich, erholsam: Entdecken Sie das Osnabrücker Land. Aktive Entspannung auf Wegen, die Geschichten erzählen, bei Touren, auf denen sich die Natur hautnah spüren lässt. Auf ebenen Strecken durch die Norddeutsche Tiefebene, denn Osnabrück ist kaum 120 Kilometer von der Küste entfernt. Aber auch über die Kämme von Teutoburger Wald und Wiehengebirge, denn Osnabrück ist eingerahmt von den nordwestlichsten Mittelgebirgen Deutschlands. mehr

Ulf Teepe gehört seit 15 Jahren zum Team der Tourist Information. Sein Tipp für einen milden Tag im Spätsommer: eine Radtour ins östliche Osnabrücker Land. mehr

Ein dschungelartig angelegter Seilgarten schlängelt sich auf einer Länge von insgesamt rund 75 Metern vom Kinderspielplatz durch den alten Baumbestand der Freibad-Liegewiese bis an die historische Tribüne heran. mehr

Was ist los in Osnabrück und dem Osnabrücker Land? In den KulturSeiten finden Sie alle Kulturhighlights von August 2016 bis April 2017. Die aktuellen Ausgabe ist kostenlos in der Tourist Information in der Bierstraße 22–23 sowie in vielen Kultureinrichtungen in und um Osnabrück erhältlich. mehr

Regionale und überregionale Veranstaltungstickets gibt es in der Tourist Information Osnabrück | Osnabrücker Land. Der neue Flyer bietet einen Überblick über viele regionale Veranstaltungen, für die wir Tickets bereithalten sowie Musicals bundesweit. Wir informieren und beraten Sie gerne. Hier geht’s zum Flyer.  mehr

In dieser Woche ist der Tourismus-Blog des Tourismusverbandes Osnabrücker Land e.V. (TOL) an den Start gegangen. Online geben die Tourismus- und Freizeitprofis aus Stadt und Landkreis Osnabrück unter blog.osnabruecker-land.de Ausflugs- und Reisetipps über Ziele und Aktivitäten, die sie selbst besucht, erlebt und ausprobiert haben.  mehr

Neben den Webkameras am Markt und Neumarkt, bietet eine neue Webcam auf Osnabrücks höchstem Berg einen 360 Grad-Panoramablick rund um den Piesberg und auf Osnabrück. Bis zu zwei Bilder pro Sekunde werden in einer Auflösung von 1280 * 720 Pixeln übermittelt. mehr

Puzzle Osnabrücker Steckenpferdreiten - 14,95 €

In unserem Shop und in der Tourist Information gibt es viele Osnabrück-Artikel. Darunter: Das Puzzle zum Osnabrücker Steckenpferdreiten! mehr

Der beliebte Innenstadtflohmarkt muss aus terminlichen Gründen 2017 seinen angestammten Platz am ersten Maiwochenende räumen. Stattdessen wird der Flohmarkt voraussichtlich um eine Woche vorverlegt und findet am 29. und 30. April statt.  mehr

Neues Handbuch zur Radroute der Megalithkultur

Auf 390 Kilometern führt die Radroute der Megalithkultur, vorbei an etwa 5000 Jahre alten Megalithgrabanlagen, von Osnabrück bis nach Oldenburg. Das neue Handbuch zur Route gibt es hier.

Standorte WLAN-Hotspots

Kunden und Besucher der Innenstadt können sich ab sofort über derzeit neun Hotspots mit dem öffentlichen WLAN-Netz verbinden und damit kostenlos und ohne zeitliche Limitierung unbegrenzt surfen. Standorte der Hotspots sind die Tourist Information, Krahnstraße/Ecke Markt, Hasestraße/Domvorplatz, Lortzingstraße/Theater, Domhof/Nikolaiort, Jürgensort/Große Straße, Kamp/Adolf-Reichwein-Platz, Neumarkt und Theodor-Heuss-Platz am Hauptbahnhof. Zwei weitere Standorte am Markt und in der Großen Straße (Höhe Markthalle) befinden sich in der Umsetzung. mehr

Der Countdown für 2017 läuft gut sichtbar auf der Weltkugel in Wittenberg. Die Website 2017osnabrueck  gibt einen aktuellen Überblick über Themen, Termine und Projekte, die zum Teil bereits in 2016 starten. Wer Ideen oder Material sucht, findet auf der Seite hilfreiche Links zu Biografien, Material für Schulen, Konfi-Arbeit und Anregungen auch aus anderen Landeskirchen etc. Die Seite wird – ganz im Sinne des Reformators – laufend „reformiert“. mehr

aboutcities - schöne Orte - gutes Essen - Tipps für kleine Pausen zwischendurch

Eine Stadt zu erkunden – so wie hier Osnabrück – heißt auch immer, genau die richtige Mahlzeit zu finden oder das richtige Restaurant mit dem passenden Ambiente. Einfach und erschwinglich soll es sein, wenn es darum geht, nur eine kleine Pause einzulegen. Auf dem niedersächsichen Städteblog kann man diese und viele weitere hintergründige Geschichten, Kurioses und echte Geheimtipps der Städteblogger finden.  mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen