Layout 3 (OSB, usw.)

Hauptinhalt

Von Montag, den 11. Juli bis Freitag, den 29. Juli  macht der Bücherbus Sommerferien. Auf Urlaubslektüre muss dennoch niemand verzichten. Die Stadtbibliothek am Markt sowie der Kinder- und Jugendbereich bleiben in den Sommermonaten zu den gewohnten Zeiten geöffnet: Montag bis Freitag von 10 Uhr bis... mehr

Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen. So oder so ähnlich haben Sie bestimmt auch schon einmal argumentiert, wenn es an ein Thema ging: das Aufräumen. Aufräumen macht keinen Spaß - oder?  mehr

Ein außergewöhnliches Programm erwartet die Besucher der diesjährigen Kulturnacht am 27. August ab 18 Uhr in der Stadtbibliothek. Passend zum Jahresthema der Stadt „Zeit“  präsentieren wir unsere Bibliotheksräume einmal ganz anders. Lassen Sie sich hochbeamen und von einer ganz besonderen Atmosphäre... mehr

Seit März läuft unsere handverlesen-Aktion, in der sich Leserinnen und Leser durch besondere Karten gegenseitig Buchtipps geben können. Einige erlauben uns auch, diese Tipps auf unserer Homepage und auf Facebook zu veröffentlichen. Jetzt haben wir hier einige persönliche Empfehlungen versammelt. mehr

Martina Wolter liest aus dem Bestseller „Einen Scheiß muss ich“ von Tommy Jaud. Kaum ein aktueller Titel passt besser zu der Veranstaltung, die eine kleine Insel abseits vom Alltagsstress sein will, denn hier wird humorvoll dem Leistungsdruck, dem maßlosen Müssen und der alltäglichen Bevormundung... mehr

Eine viertelstündige Kurzlesung, ein gesunder Snack, ein erfrischendes Getränk - eine gelungene Mischung zur Unterhaltung und Entspannung. Nichtstun, freie Tage, Auszeiten sind aus ökonomischer und arbeitsmoralischer Sicht allerdings kritisch zu betrachten. Florian Illies macht in seinem Traktat... mehr

Keine Nachrichten verfügbar.
27.07.2016, 10:00 bis 13:00 Uhr

Julius stellt eigene Schokolade her

Mitglieder des Julius-Clubs haben die Gelegenheit, eigene Schokolade herzustellen und Rezepte zur Pralinenzubereitung auszuprobieren. Ob dabei „die genial gefährliche Unsterblichkeitsschokolade“ herauskommt, über die im gleichnamigen Julius-Buch von Kate Saunders zu lesen ist, bleibt wohl erst... mehr

28.07.2016, 10:00 bis 13:00 Uhr

Julius stellt eigene Schokolade her (2. Termin)

Mitglieder des Julius-Clubs haben die Gelegenheit, eigene Schokolade herzustellen und Rezepte zur Pralinenzubereitung auszuprobieren. Ob dabei „die genial gefährliche Unsterblichkeitsschokolade“ herauskommt, über die im gleichnamigen Julius-Buch von Kate Saunders zu lesen ist, bleibt wohl erst... mehr

28.07.2016, 11:00 bis 12:30 Uhr

Tablet- & Smartphone-Sprechstunde

Tablets und Smartphones sind mittlerweile allgegenwärtig geworden. Allerdings erklärt sich die Technik nicht von selbst. Wir bieten daher eine Tablet- und Smartphone-Sprechstunde an, in der Fragen zur Handhabung der Geräte geklärt werden können.  mehr

01.08.2016, 16:00 bis 17:30 Uhr

Gartenarbeit: Ganz schön praktisch

In der Veranstaltungsreihe “Montags um vier” stellt Gesa Meyer, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek am Markt, mit den Workshopteilnehmern Samentütchen und Notizhefte für die Gartenarbeit her, die nicht nur praktisch, sondern auch wunderschön sind. mehr

02.08.2016, 15:00 bis 16:30 Uhr

Tablet- & Smartphone-Sprechstunde

Tablets und Smartphones sind mittlerweile allgegenwärtig geworden. Allerdings erklärt sich die Technik nicht von selbst. Wir bieten daher eine Tablet- und Smartphone-Sprechstunde an, in der Fragen zur Handhabung der Geräte geklärt werden können.  mehr

06.08.2016, 10:15 bis 11:00 Uhr

LOSlesen! Mit 2 dabei

Stadtbibliothek LOSlesen Mit 2 dabei

Büchertreff für Kleinkinder ab 18 Monate und ihre Eltern. Mit Abzählversen, Reimen und Liedern wird Sprache als sinnliches Vergnügen erlebt, das die gegenseitige Beziehung festigt. mehr

06.08.2016, 11:05 bis 11:50 Uhr

LOSlesen! Bücherbabytreff

Stadtbibliothek LOSlesen Bucher Baby Treff

Bücherbabytreff für Kinder ab 12 Monate und ihre Eltern. Ein sinnliches Vergnügen, das der Beziehung zwischen Eltern und Kind gut tut und die Sprachentwicklung fördert. mehr

08.08.2016, 16:00 bis 17:30 Uhr

Trommelfeuer – Ein Trommelworkshop

Die erfahrene Workshopleiterin Barbara Otto Ayissi bringt um 16 Uhr, original afrikanische Djemben und Buschtrommeln mit, um in der Veranstaltungsreihe „Montags um vier“ mit den Workshopteilnehmern einfache groovige Rhythmen einzuüben. mehr

10.08.2016, 16:15 bis 17:00 Uhr

LOSlesen! Mit 2 dabei

Stadtbibliothek LOSlesen Mit 2 dabei

Büchertreff für Kleinkinder ab 18 Monate und ihre Eltern. Mit Abzählversen, Reimen und Liedern wird Sprache als sinnliches Vergnügen erlebt, das die gegenseitige Beziehung festigt. mehr

11.08.2016, 11:00 bis 12:30 Uhr

Tablet- & Smartphone-Sprechstunde

Tablets und Smartphones sind mittlerweile allgegenwärtig geworden. Allerdings erklärt sich die Technik nicht von selbst. Wir bieten daher eine Tablet- und Smartphone-Sprechstunde an, in der Fragen zur Handhabung der Geräte geklärt werden können.  mehr

13.08.2016, 10:15 bis 11:00 Uhr

LOSlesen! Mit 2 dabei

Stadtbibliothek LOSlesen Mit 2 dabei

Büchertreff für Kleinkinder ab 18 Monate und ihre Eltern. Mit Abzählversen, Reimen und Liedern wird Sprache als sinnliches Vergnügen erlebt, das die gegenseitige Beziehung festigt. mehr

13.08.2016, 11:05 bis 11:50 Uhr

LOSlesen! Bücherbabytreff

Stadtbibliothek LOSlesen Bucher Baby Treff

Bücherbabytreff für Kinder ab 12 Monate und ihre Eltern. Ein sinnliches Vergnügen, das der Beziehung zwischen Eltern und Kind gut tut und die Sprachentwicklung fördert. mehr

15.08.2016, 16:00 bis 17:30 Uhr

Midashi: Japanische Schriftzeichen schreiben lernen

In der Reihe „Montags um vier“ zeigt das Künstlerehepaar Sonoi und Johannes Eidt wie man japanische Schriftzeichen schreibt.  mehr

17.08.2016, 16:30 bis 17:00 Uhr

Bilderbuchkino: Egon Schwein spielt ganz allein

Westwerk, Atterstraße 36. Ein Bilderbuch wird vorgelesen, während die Bilder auf eine Leinwand projiziert werden. Mit Liedern, Fingerspielen und vielem mehr wird daraus ein richtiges Buchabenteuer. Dieses Mal mit "Egon Schwein spielt ganz allein" von Iris Wewer. mehr

19.08.2016, 17:00 bis 19:00 Uhr

Julius-Club Abschlussparty

Stadtbibliothek Julius-Club

Am Freitag, den 19. August um 17 Uhr feiern alle Kinder, die es geschafft haben, in den neun Wochen des Julius-Clubs mindestens zwei Bücher zu lesen und zu bewerten, ihren Erfolg mit erlesenen Überraschungen und einer feierlichen Übergabe der Julius-Diplome in unserem Kinder- und Jugendbereich.  mehr

20.08.2016, 10:15 bis 11:00 Uhr

LOSlesen! Mit 2 dabei

Stadtbibliothek LOSlesen Mit 2 dabei

Büchertreff für Kleinkinder ab 18 Monate und ihre Eltern. Mit Abzählversen, Reimen und Liedern wird Sprache als sinnliches Vergnügen erlebt, das die gegenseitige Beziehung festigt. mehr

20.08.2016, 11:05 bis 11:50 Uhr

LOSlesen! Bücherbabytreff

Stadtbibliothek LOSlesen Bucher Baby Treff

Bücherbabytreff für Kinder ab 12 Monate und ihre Eltern. Ein sinnliches Vergnügen, das der Beziehung zwischen Eltern und Kind gut tut und die Sprachentwicklung fördert. mehr

22.08.2016, 16:00 bis 17:30 Uhr

Dip Dye - zwei Farben hat die Kette

Dip Dye ist ein Modetrend, bei dem zwei Farben kombiniert werden. Die Besucher der Stadtbibliothek können in der Reihe „Montags um vier“ mit Gesa Meyer Ketten fertigen, die diesem Trend folgen. mehr

22.08.2016, 16:30 bis 17:00 Uhr

Bilderbuchkino: Egon Schwein spielt ganz allein

Im Heinz-Fitschen-Haus, Heiligenweg 40. Ein Bilderbuch wird vorgelesen, während die Bilder auf eine Leinwand projiziert werden. Mit Liedern, Fingerspielen und vielem mehr wird daraus ein richtiges Buchabenteuer. Dieses Mal mit "Egon Schwein spielt ganz allein" von Iris Wewer. mehr

23.08.2016, 15:00 bis 16:30 Uhr

Tablet- & Smartphone-Sprechstunde

Tablets und Smartphones sind mittlerweile allgegenwärtig geworden. Allerdings erklärt sich die Technik nicht von selbst. Wir bieten daher eine Tablet- und Smartphone-Sprechstunde an, in der Fragen zur Handhabung der Geräte geklärt werden können.  mehr

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de/Stadtbibliothek/

Urheberrechte © 1996-2015: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen