Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Soziales

Einen Abendflohmarkt „Rund ums Kind“ veranstaltet die Kindertagesstätte Haste in der Saßnitzerstraße 24, am Freitag, 31. März, von 18 bis 20.30 Uhr. Angeboten werden Kinderbekleidung und Spielsachen. mehr

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und Innenminister Boris Pistorius sowie die Schülerinnen und Schüler der BBS Pottgraben und weitere Teilnehmende tauschten sich über Demokratie, Teilhabe und Politikverständnis aus. Foto: die lichtbildmanufaktur

Unter dem Motto „Wir müssen dabei sein“ diskutierten Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schulen am Pottgraben am Donnerstag, 15. März, im Ratssitzungssaal mit dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius und Oberbürgermeister Wolfgang Griesert, wie junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund sich politisch engagieren können. mehr

Der Frühling zieht mit der Osterausstellung im Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße in die Dodesheide ein. Sie findet statt in der Lerchenstraße 135-137 am Samstag, 25. März, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 26. März, von 10 bis 18 Uhr. Etwa 60 Ausstellerinnen und Aussteller bieten im gesamten Haus eine bunte Palette an selbstgemachten Kunstgegenständen an. Einige Künstlerinnen und Künstler lassen sich gern bei ihrem Hobby über die Schulter schauen. mehr

Seda Rass-Turgut und Dr. Claas Beckord präsentieren das Projekt „Gestalte deine Zukunft“; Foto: Stadt Osnabrück, Nina Hoss

Mit dem Projekt „Gestalte deine Stadt. Osnabrücks Zukunft kennt keine Herkunft“ hat sich die Stadt Osnabrück erfolgreich als Pilotprojekt der Nationalen Stadtentwicklungspolitik (einer Initiative von Bund, Ländern und Kommunen) beworben und erhält eine Förderung von 100.000 Euro bis 2019. „Ziel des Projektes ist, Zugewanderte stärker in kommunale Zukunftsdialoge einzubinden“, erläutert die städtische Integrationsbeauftragte, Seda Rass-Turgut. mehr

Das Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße bietet einen Nähkurs für Mädchen ab zwölf Jahren an. Die Mädchen lernen den Umgang mit der Nähmaschine unter professioneller Anleitung. Außerdem geht es um das Verständnis für Schnittmuster und wie sie umgesetzt werden. Es werden Accessoires und einfache Kleidungsstücke genäht und es gibt einen kleinen Einblick in die Textilkunde. Wer mag, kann seine alten Kleidungsstücke mit Applikationen oder Stickereien umgestalten. mehr

Eine ausgebildete Kunstlehrerin erforscht mit Kindern von fünf bis zehn Jahren im Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße gemeinsam märchenhafte und fantasievolle Themenwelten, experimentiert mit Farben und zeigt die künstlerischen Techniken und Grundbausteine des Zeichnens.  mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Nachrichten aus Soziales und Gesundheit


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen