Das Rathaus in Osnabrück.

Soziales Handbuch

Hier haben Sie die Möglichkeit in einer Datenbank nach sozialen Einrichtungen der Stadt Osnabrück zu suchen.

Neue Einrichtung melden:

Sie können uns auch neue Einrichtungen über das hier hinterlegte Onlineformular melden: hier melden.

ACHTUNG: Geben Sie hierfür den Benutzernamen: sozh und das Passwort: 2010 ein!

Änderungsmitteilung:

Für Änderungsmitteilungen für bestehende Daten suchen Sie bitte in unserem Bestand den zu ändernden Eintrag und klicken in der Einzelansicht auf "Änderungsmitteilung" (rechts oben unter dem Namen der Einrichtung).

Ihre Mitteilungen werden dann geprüft und nach positiver Prüfung in den Bestand übernommen.

Suche:

Volltextsuche
Bereich auswählen
 
"Hokus-Pokus" Großeltern auf Wunsch in Osnabrück
- über Mütterzentrum OS e.V. und Freiwilligen - Agentur Os
Änderungsmitteilung
Einrichtung "Hokus-Pokus" Großeltern auf Wunsch in Osnabrück
Haus der Jugend, Cafe Mütterzentrum
  über Mütterzentrum OS e.V. und Freiwilligen - Agentur Os
Adresse Große Gildewart 6-9
49074 Osnabrück
Telefon 0541/22210
Angebot "Hokus Pokus" möchte kinderliebe, vitale Frauen und Männer als "Großeltern auf Wunsch" an Familien oder Alleinerziehende vermitteln! Sie sind über 50 Jahre alt Sie haben Freude am Umgang mit Kindern Sie möchten, ganz wie es Ihre Zeit erlaubt, Kinder betreuen, entweder bei sich zu Hause, im Hause der Kinder oder auch an beiden Orten? Was kann gemeinsam erlebt werden? _____________________________ Vorlesen, Geschichten o. aus der eigenen Kindheit und Jugend erzählen, singen, Musik machen Karten o. Gesellschaftsspiele spielen, Fotoalben oder Bilderbücher anschauen Malen, Basteln, Plätzchen o. Kuchen backen, gemeinsam essen Auf den Spielplatz, in die Eisdiele o. spazieren gehen, vom Kindergarten abholen, Ausflüge machen und vieles, vieles mehr Sind Sie neugierig geworden? "Hokus Pokus" übernimmt die Vermittlung! _____________________________ Interessierte "Großeltern auf Wunsch" melden sich unter umseitig angegebenen Adressen. Hier wird dann mit Ihnen besprochen, ob und in welcher Form Sie sich eine freiwillige Tätigkeit als "Großeltern auf Wunsch" vorstellen könnten. Danach ist nur noch ein Fragebogen auszufüllen. Interessierte Eltern melden sich ebenfalls dort und teilen dann ihre Betreuungswünsche mit. Fragebgen dazu sind ebenfalls hier erhältlich. Um die entstehenden Kosten für diesen ehrenamtlichen Service zu decken, wird eine einmalige Gebhr von 5,- erhoben. Bei einer Vermittlungsmöglichkeit wird vom Mütterzentrum Osnabrück e. V. zu einem Kennenlerngespräch eingeladen. Fr Großeltern und Eltern etwas sinnvolles! _____________________________ "Großeltern auf Wunsch" können ihre Zeit, Geduld, Herzlichkeit und Lebenserfahrung einsetzen, um Eltern bei der Kinder-betreuung zu unterstützen und selber viel Freude dabei haben. Eltern könnten Freiräume bekommen, um vielleicht mal wieder auszugehen oder andere Dinge zu erledigen. Die Begegnung der Generationen ist für alle sinnvoll. Eine Aufwandsentschädigung oder Hilfe auf Gegenseitigkeit können zwischen den Großeltern auf Wunsch und den Eltern frei vereinbart werden. Möglichkeiten von Austausch und Geselligkeit: _____________________________ "Hokus Pokus" bietet allen "Großeltern auf Wunsch" die Möglichkeit von Austausch und Geselligkeit zu regelmigen Terminen. Auch die Eltern sind jederzeit dort willkommen. Für beide Gruppen werden bei Bedarf Gesprächsangebote bereitgehalten.
Öffnungszeiten Cafe Mütterzentrum Di.- Fr.  - 
  Di. - Fr.  - 
Ansprechpartner Christa Reichel
ehrenamtl. Mitarbeiterin für "Hokus-Pokus"
Telefon 0541/22210
Fax k.A.
E-Mail freisel@osnabrueck.de
Internet www.osnabrueck.de/buergerservice/...
 
 

Startseite > Familie und Soziales >

Soziales Handbuch

Suche

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender für die Region Osnabrück und das Münsterland

zum Veranstaltungskalender

Bilder, Podcast, Videos

Bildergalerien

Bildergalerien Wie war's? Erfahren Sie es in unserer kleinen Galerie. mehr

Podcast

Podcast Audio-Beiträge der Stadt Osnabrück und des osradios. mehr

Osnabrück im Film

Film Programmkino der ganz besonderen Art. mehr

Soziale Netzwerke

  • YouTube
  • Flickr
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • PodCast

Soziale Netzwerke sind wegen zum Teil mangelhaften Datenschutzes in der Kritik. Dennoch wird die Stadt Osnabrück auch weiterhin in den gängigen Sozialen Netzwerken vertreten sein. Bitte beachten Sie dort die jeweiligen Angaben zum Datenschutz und zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Stadt Osnabrück übernimmt keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der einzelnen Sozialen Netzwerke.