Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Sucheingabe

Startseite 

Kulturplaner für Osnabrücker Veranstalter

Mit dem neuen "Kulturplaner" kommt die Stadt Osnabrück dem Wunsch der regionalen Kulturschaffenden und Veranstalter nach, sich in einem Internetforum über aktuelle Kulturplanungen in Osnabrück informieren und austauschen zu können.

Veranstalter kennen das Problem: Hätte man rechtzeitig gewusst, dass diese oder jene publikumswirksame Veranstaltung am selben Wochenende stattfindet, hätte man sein eigenes Programm angepasst oder verschoben. Wichtigstes Instrument des Kulturplaners ist daher der "Planungskalender". Dieser enthält Terminübersichten über längerfristige Projekt- und Veranstaltungsplanungen und bietet die Möglichkeit, Hinweise und eigene Terminplanungen einzustellen oder anzupassen. Dieser Bereich ist geschützt und nur nach Anmeldung zugänglich.

Die eingetragenen Mitglieder dieser Informationsplattform sowie deren Kontaktdaten sind für jeden zugänglich unter dem Button "Mitglieder" zu finden.

Im "Forum" können angemeldete Mitglieder frei über alles, was Kulturplaner bewegt, diskutieren.

Die Übersicht "Terminkalender" bietet allen Nutzern umfassende Hinweise auf die verschiedenen Veranstaltungskalender, die je nach Kulturgenre und Zielgruppen konkret über angekündigte Veranstaltungen und einzelne Events in der Region informieren. Hier können auch der städtische "Kultur-Newsletter" sowie der Veranstaltungskalender der "Osnabrück Marketing und Touristik GmbH" abonniert werden.

Im "Service für Veranstalter" bietet der Kulturplaner umfassende Informationen, Tipps und Links zu verschiedenen Themen der Kulturplanung und des Veranstaltungsmanagements, wie zum Beispiel zu Fördermitteln und Veranstaltungsorten, technischen und rechtlichen Fragen der Veranstaltungsorganisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie zu Weiterbildungsangeboten und Qualifizierung.

Open Air Kino

Zurück   Seitenanfang