Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Kriminalprävention

Kriminalprävention in Osnabrück

Logo KPR beschnitten

Osnabrück ist eine friedliche, sichere Großstadt, die in ihrem Alltag von Nachbarschaftlichkeit und einem intensiven kommunalen Miteinander geprägt ist. Trotzdem gibt es auch hier Kriminalität. Um rechtswidrige Taten und Vorgänge einzudämmen und zu verhindern, gibt es viele Möglichkeiten der Vorsorge. Diesem Ziel dient die Kriminalprävention mit täter-, situations- und opferbezogenen Maßnahmen. Dieser Aufgabe widmet sich in Osnabrück und Umgebung eine Vielzahl von Institutionen, auf die in den folgenden Darstellungen eingangen wird. Aktuelles und Hinweise auf Termine und Veranstaltungen finden Sie am Ende dieser Seite.

Kontaktstelle Kriminalprävention beim Oberbürgermeister

Direkt in seinem Geschäftsbereich hat der Oberbürgermeister die Kontaktstelle Kriminalprävention eingerichtet. Sie dient zum einen als Schnittstelle zwischen der Osnabrücker Polizei und den Dienststellen der Stadt. Zum anderen sollen das Netzwerk und der Informationsaustausch der mit der Kriminalprävention in Osnabrück befassten Institutionen gepflegt werden. Die Kontaktstelle ist zugleich Ansprechpartner für diesen, auf die Kriminalprävention in der Stadt Osnabrück bezogenen Teil des städtischen Internetauftritts. 

    Ansprechpartner bei der Polizei Osnabrück

    Logo KP Pol

    In der Polizeiinspektion Osnabrück arbeitet ein engagiertes Präventionsteam. Neben den allgemeinen Schwerpunkten der Kriminalprävention stehen hier auch Themen wie Opferschutz, Sicherheit rund um das Haus, Jugend- und Internetkriminalität und die Sicherheit im Straßenverkehr auf der Tagesordnung. Die Aufgabenbereiche und Kontaktdaten finden Sie hier.


    prÄvos - Präventionsverein Osnabrück e.V.

    Logo P R A E V O S

    prÄvos ist der ebenfalls übergreifend arbeitende Präventionsverein Osnabrück e.V., der sich für die Zusammenarbeit aller der mit Prävention in Osnabrück befassten Stellen und Institutionen einsetzt. Vorsitzende sind der Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück und der Leiter der Polizeiinspektion Osnabrück. Viele engagierte Osnabrücker Bürger, Firmen und Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung haben sich im Präventionsverein zusammengeschlossen. Neben dem Informationsausstausch über neue Ansätze auf dem Gebiet der Kriminalprävention unterstützt der Verein schwerpunktmäßig modellhafte Projekte, vor allem aus dem Bereich der Jugend- und Sozialarbeit. Die Darstellung der Ziele, eine Auflistung der bisher geförderten Projekte und die Kontaktdaten finden Sie hier.


    Interkommunales Netzwerk

    Staedtenetzwerk kriminalpraevention

    Die Kontaktstelle Osnabrück gehört den Netzwerken an, in denen sich die kommunalen Präventionsgremien landes- und bundesweit zusammengeschlossen haben, um Informationen und ihre Erfahrungen auszutauschen. Dies sind der Deutsche Präventionstag, der Landespräventionsrat Niedersachsen und das Städtenetzwerk des Deutschen Forums Kriminalprävention.

    Logo lkos

    Kriminalität kennt keine Verwaltungsgrenzen: Seit vielen Jahren arbeiten daher der Landkreis und die Stadt Osnabrück eng zusammen, stimmen sich ab und führen gemeinsame Projekte durch. Die Lenkungsgruppe Kommunale Prävention des Landkreises Osnabrück finden Sie im Internet hier.


    Aktuelles, Termine und Veranstaltungen

    Logo rosenstrasse76

    "Häusliche Gewalt" spielt sich oft im Verborgenen ab, vermag aber das Leben der Betroffenen in grausamer Weise zu verändern. Dieses Thema - das auch hier auf der Webseite der Kontaktstelle Kriminalprävention der Stadt Osnabrück ausführlich behandelt wird - wird in einer Dauerausstellung aufgegriffen: In einer nachgestellten Wohnung können Besucherinnen und Besucher "hinter die schöne Fassade schauen". Gleichzeitig wird auf Hilfs- und Beratungsangebote verwiesen. Träger der Ausstellung ist das Diakonische Werk in Stadt und Landkreis Osnabrück. Einzelheiten finden Sie hier


    Welche Themen finden Sie hier noch?

    Auf den folgenden, untergeordneten Seiten zur Kriminalprävention finden Sie zur Zeit Informationen und Hinweise zu folgende Themen:


    www.osnabrueck.de

    Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

    zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen