Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Sucheingabe

Aktiv werden 

Mitreden, mitentscheiden, mitgestalten

Logo Kinder- und Jugendbüro
 
Wir sind die zentrale Anlaufstelle für Fragen, die Kinder und Jugendliche betreffen.
 

Kinder- und Jugendbüro

Große Gildewart 6-9
49074 Osnabrück
Telefon 0541 323-3440

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
9 bis 15 Uhr
und nach Vereinbarung



Jugendorganisationen politischer Parteien

Grüne Jugend Osnabrück

Seit dem 6. März 2010 arbeiten, diskutieren und handeln die Grüne Jugend der Stadt und des Landkreises Osnabrück nun auch offiziell zusammen. Auf ihrer Homepage erfährst du etwas über ihre Aktionen, aktuelle Themen, Termine und interessante Links

www.gruenejugendos.de

Junge Liberale Osnabrück

Das Ideal der Jungen Liberalen in Osnabrück ist der wirtschaftlich unabhängige, aufgeklärte und weltoffene Bürger, der sich nach seinen Möglichkeiten freiwillig sozial engagiert. Nach diesem Ideal richten sie ihre ehrenamtliche Arbeit aus. Auf ihrer Homepage stellen sie sich, ihre Inhalte und ihre Arbeit vor, berichten über Aktionen und Veranstaltungen und geben Termine und aktuelle Meldungen bekannt.

www.osnabrueck-stadt.julis.de

Junge Union Osnabrück

Auf dieser Website versuchen sie so viele Informationen wie möglich über ihre politische Jugendorganisation darzustellen. Sie stellen sich und ihre Arbeit vor, geben Termine bekannt und verlinken zur Schülerunion und zur Hochschulgruppe.

www.ju-osnabrueck.de

Jusos Osnabrück

Auf der Homepage der Jungsozialisten in der SPD Osnabrück erfährst du nicht nur, wer sie sind, sondern findest auch immer wieder Bilder und Berichte von ihren Aktionen sowie Pressemitteilungen und Stellungnahmen zum aktuellen politischen Geschehen. Wenn du dich für die Arbeit des Juso Landes- oder Bundesvorstands interessierst, kannst du unter der Rubrik Links auf deren Homepages gelangen.

www.jusos-os.de

Linksjugend Niedersachsen

Der Mensch ist frei geboren und überall liegt er in Ketten.” (Jean Jacques Rousseau)
Bei der Linksjugend [’solid] zu sein, heißt politisch aktiv zu sein, bedeutet, dass man die Gesellschaft weder hinnimmt noch einfach nur kritisiert. Sie verstehen sich nicht als 'Kaderschmiede' der Partei „Die Linke“. Auf der Homepage stellt sich der Landesverband vor und informiert über Aktuelles, Seminare, Termine.

www.solid-niedersachsen.de/wordpress/basisgruppen
Zurück   Seitenanfang