Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Geschützte Bäume in Bebauungsplänen finden

Geschützte Bäume in Bebauungsplänen finden

Geschützte Bäume im B Plan
Geschützte Bäume im B Plan
Bäume in voller Lebenspracht am Schloßwall
Bäume in voller Lebenspracht am Schloßwall

Bäume nehmen in der Geschichte des Menschen eine herausragende Rolle ein. Sie galten als von Göttern bewohnt, dienten unseren Vorfahren als Kult- und Versammlungsstätte und symbolisieren bis heute Kraft, Leben und Heimat. Bäume produzieren unseren lebensnotwendigen Sauerstoff, dienen der Klimaverbesserung, sind Filter von Staub und Schadstoffen und sorgen für Luftfeuchtigkeit. Sie bieten Lebensraum für die unterschiedlichsten Lebewesen, beleben und gliedern das Stadtbild und dämpfen den Lärm.

Bäume - insbesondere im urbanen Umfeld - bedürfen daher eines besonderen Schutzes! Eine Möglichkeit, Baumschutz in der Stadt effektiv zu betreiben und auch den Baumbestand zu vermehren bietet das Baugesetzbuch (BauGB). Danach ist es möglich, in einem Bebauungsplan besondere, das Stadtbild prägende Bäume mit einem Erhaltungsgebot festzusetzen. Aber auch das Anpflanzen neuer Bäume kann aus städtebaulichen Gründen festgelegt werden.

Von beiden Möglichkeiten macht die Stadt Osnabrück im Rahmen der Bauleitplanung schon seit vielen Jahren Gebrauch, mit dem Erfolg, dass über das Stadtgebiet verteilt insgesamt rund 6000 Bäume durch Bebauungspläne geschützt sind. Zusammengestellt in einem Kataster bietet sich für die Verwaltung, aber auch den Bürgerinnen und Bürgern ein schneller und bequemer Überblick, wo in der Stadt aufgrund städtebaulicher Festsetzungen Bäume nicht gefällt oder in ihrem Wuchs nicht beeinträchtigt werden dürfen.

Wer trotz des Erhaltungsgebots einen geschützten Baum beseitigen, zurückschneiden oder in den Wurzelbereich eingreifen muss, benötigt eine Genehmigung vom Fachdienst Bauordnung und Denkmalpflege im Fachbereich Städtebau. Die fachliche Beratung erfolgt durch den Fachdienst Naturschutz und Landschaftsplanung im Fachbereich Umwelt und Klimaschutz

Zur Kartenansicht der gemäß Baugesetzbuch geschützten Bäume: geo.osnabrueck.de/bplan

Darüber hinaus als Naturdenkmäler geschützte Bäume finden Sie hier: geo.osnabrueck.de/naturdenkmale


    www.osnabrueck.de

    Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

    zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen