Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Stadtwerke Osnabrück

Unternehmen Lebensqualität! – Die Stadtwerke Osnabrück

Netzwerke Partner Stadtwerke OS Logo P004683433

Ob Energie- und Wasserversorgung, ob Öffentlicher Personennahverkehr oder ob Betrieb der Entwässerung, des Hafens und der Bäder: Die Dienstleistungen, Angebote und Produkte der Stadtwerke Osnabrück prägen und beeinflussen zahlreiche Bereiche des täglichen Lebens in und um Osnabrück. Ziel der städtischen Tochtergesellschaft ist es, nachhaltig zu wachsen. Deshalb setzten die Stadtwerke auf den Ausbau der grünen Energieerzeugung und auf Aktivtäten zur Energieeffizienz. Sie bauen kontinuierlich ihre Dienstleitungsangebote aus und setzen auf ein multimodales Nahverkehrsnetz der Zukunft.  

Als kommunales Stadtwerk sehen sie sich in der Doppelfunktion als Wegbereiter und Wegbegleiter. Dabei sind sie bei der Umsetzung von Maßnahmen in drei für die Energiewende maßgeblichen Feldern tätig:

  • Ausbau und der Integration der dezentralen grünen Energieversorgung
  • Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz
  • Ausbau der umweltschonenden Mobilität
Netzwerke Partner Stadtwerke OS KUK Logo P004683432

Die verschiedenen umweltrelevanten Aktivitäten vereinen die Stadtwerke seit 2008 in der grünen Initiative KompetenzUmweltKlima (KUK).

Ziele von KUK sind:

  • Deutliche Senkung der CO2-Emissionen - bis 2020 um 40 %, und bis 2050 um bis zu 80 % im Vergleich zu 1990
  • Versorgung aller Privatkunden mit grünem Strom aus eigenen alternativen Erzeugungsanlagen bis 2018
  • Bis 2020 rollen 80% des Nahverkehrs elektrisch durch Osnabrück

Diese ehrgeizigen Ziele sollen insbesondere durch weitere Verbrauchssenkungen, Effizienzsteigerungen sowie Investitionen in Erneuerbare Energien erreicht werden. Dafür werden die Stadtwerke bis zum Jahr 2020 insgesamt 180 Mio. Euro investieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadtwerke Osnabrück.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen