Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Termine

Alle Exkursionen (eine Terminübersicht für 2017 finden Sie hier) sind kostenlos und finden statt im Rahmen des Projektes "vom BienenBündnis zur BienenStadt Osnabrück" der Hochschule Osnabrück. Für die Unterstützung danken wir der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, der Haarmann-Stiftung, dem SuperBioMarkt und den Gemüsegärtnern. Anmeldungen werden erbeten bei Janina Voskuhl, Hochschule Osnabrück, E-Mail: j.voskuhl(at)hs-osnabrueck.de, Tel.: 0541 969 5066


Die Efeu-Seidenbiene – Auf den Spuren einer Neubürgerin in Osnabrück

Königin der Wiesenhummel
Foto: Königin der Wiesenhummel auf Fingerspitze, ©Janina Voskuhl

Samstag, 16. September 2017, 11 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treffpunkt: Vor dem Dom

Im September summt und brummt es nirgendwo lauter als im blühenden Efeu. Aufgrund der späten Blütezeit besitzt die Pflanze eine hohe Bedeutung für Schwebfliegen, Schmetterlinge und Bienen. Die Efeu-Seidenbiene hat sich sogar voll und ganz auf Efeu-Pollen spezialisiert. Erst seit kurzem kann man diese Bienenart in Osnabrück antreffen. Im Rahmen dieser Expedition können Kinder und Erwachsene der Neubürgerin auf die Spur gehen und weitere spannende Efeubesucher kennenlernen.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2017: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen