Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Neuigkeiten

Erneute Auszeichnung für das Osnabrücker BienenBündnis

Preisverleihung BUND
BUND Niedersachsen

BUND Niedersachsen ehrt Osnabrück als wildbienenfreundliche Kommune

Am Freitag, den 24. Februar 2017 ehrte der BUND Landesverband Niedersachsen die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbes „Wildbienen fliegen auf Niedersachsen“. Die Preisverleihung in Hannover erfolgte im Rahmen eines Wildbienentages mit Informationsvorträgen rund um den Bienenschutz. Im Wettstreit um Niedersachsens wildbienenfreundlichste Kommune belegte Osnabrück den 2. Platz, gefolgt von Oldenburg. Den ersten Platz sicherte sich Rotenburg (Wümme).

Seit 2013 ist Osnabrück aufgrund einer Entscheidung des Stadtrates offiziell bienen-freundlich. Es gründete sich das BienenBündnis, in dem sich Landwirte, Imker, Wissenschaftler, ehrenamtliche und hauptamtliche Naturschützer zusammengeschlossen haben, um die Lebensbedingungen von Wild- und Honigbienen im Stadtgebiet zu verbessern. Hierzu wurden bisher rund 5 ha Blühflächen mit der Osnabrücker Saatmischung als Lebensraum und Nahrungsquelle angelegt. Das Bündnis setzt auf eine breit angelegte Kampagne bestehend aus Vortragsreihen, Veröffentlichungen, Presseberichten, Tipps, Flyern und Internetauftritt. Entlang verschiedener Exkursionsrouten oder beim Bau von Nisthilfen soll das Thema für die Bürgerinnen und Bürger erlebbar werden.

Newsletter "Kommunen für biologische Vielfalt e. V."

Den "Newsletter Kommunen für biologische Vielfalt e. V. 03/2016" können Sie hier downloaden.


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen