Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation Direkt zur Sucheingabe

Unterrichtsmaterial 

Unterrichtsmaterial

Für Lehrerinnen und Lehrer, die beabsichtigen mit einer Schulklasse das Felix-Nussbaum-Haus zu besuchen, stellen wir hier folgende Informationen bereit:
  • Daten zur Biografie Nussbaums
  • Daten zum geschichtlichen und politischen Hintergrund
  • Kurzer kunstgeschichtlicher Überblick  (1923 bis 1945 )
  • Verzeichnis einiger Werke Nussbaums
  • Vorstellung einiger Unterrichtsideen zu verschiedenen Werken Nussbaums
  • Arbeitsblätter

Die Auswahl der Bilder erfolgte nach den Stationen des Lebens von Felix Nussbaum.

Die hier vorgestellten Beispiele für Auseinandersetzung mit einigen Bildern Nussbaums stellen keine Bildanalysen oder Bildinterpretation dar. Sie sind eher als Anregung zu intensiverem Schauen und Beschäftigen mit dem Kunstwerk gedacht. Sie sollen dazu beitragen, einen ersten emotionalen, ganz individuellen Zugang zu Nussbaums Bildern zu ermöglichen.

Es werden ferner einige Methoden vorgestellt, die ein Einfühlen in die Bilderwelt Nussbaums zulassen.

Die Methoden sind:

  • Standbild
  • Szenenspiel
  • Phantasiereise
  • ABC-Assoziation
  • Elfchen

Für die Umsetzung dieser Methoden genügen je Beispiel 20 bis 30 Minuten. Bei einem anschließenden Besuch der Ausstellung im Felix-Nussbaum-Haus treffen die Schüler dann auf einige bereits "erlebte" Bilder. Eine analytische Auseinandersetzung vor Ort trifft dadurch sicherlich auf mehr Interesse.

Zurück   Seitenanfang