Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Der Hauptinhaltsbereich - hier finden Sie Artikel zum Thema Bildungsbüro

Das Bildungsbüro Osnabrück ist Teil des bundesweiten Programms "Lernen vor Ort". Ziel des Bildungsbüros Osnabrück ist es, die Wahrscheinlichkeit für den individuellen Bildungserfolg zu erhöhen. mehr...


Im intensiven Wettbewerb der Regionen spielt Bildung eine Schlüsselrolle. Diese Arbeit leistet seit Herbst 2009 unter dem Motto „Bildung findet in der Stadt statt!“ das Bildungsbüro Osnabrück. Einen Überblick über diese Arbeit gibt eine Broschüre, die hier heruntergeladen werden kann. mehr...


Bildung braucht Kooperation – diese Erkenntnis setzt sich in den vergangenen Jahren zunehmend durch: In der Forschung, bei den Entscheidungsträgerinnen und –trägern, in der Praxis. Dabei gerät insbesondere die lokale Ebene in den Fokus, denn die Grundlagen für gelingende Bildungsbiografien und gerechte Bildungschancen werden vor Ort gelegt. mehr...


Im Rahmen des lebensbegleitenden Lernens sollen die bildungsbezogenen Übergänge durch ein entsprechendes Übergangsmanagement verbessert werden. mehr...



Was macht eigentlich dick: Chips und Schokolade? Oder doch eher Armut oder Wohlstand? Und in welchen Stadtteilen haben Kinder gesündere Zähne? Und welche Auswirkung auf den Schulabschluss hat die Frage, ob die Kinder von Mama und Papa oder von Alleinerziehenden betreut werden? Armut tut weh und hat Folgen für das ganze Leben. Weil das so ist, hat die Verwaltung durch ihr Bildungsbüro den so genannten "Armutsbericht" erarbeiten lassen. mehr...


Das datenbasierte Bildungsmanagement verknüpft die Arbeit aus den Bereichen Monitoring, Übergänge und Bildungsberatung, um von den jeweiligen Ergebnissen zu profitieren, Synergieeffekte zu erzielen und dem Querschnittsthema Bildung durch die Annährung aus verschiedenen Richtungen gerecht zu werden. mehr...


Durch das Bildungsmonitoring wird die Bildungslandschaft Osnabrück erstmalig umfassend und kontinuierlich in ihren Strukturen und Entwicklungen erfasst. mehr...



Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bringt die Initiative "Lernen vor Ort" gemeinsam mit einem Stiftungsverbund auf den Weg. Gefördert wird das Programm vom Bund und der Europäischen Union sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF). mehr...


Welche Projekte hat das Bildungsbüro initiiert und begleitet? Ein Report gibt nach zwei Jahren "Lernen vor Ort" einen Einblick in die Arbeit des Bildungsbüros. mehr...


Die Stadt bietet viele Rohstoffquellen direkt vor der Tür. Diese Ressourcen wird das Qualifizierungs- und Beschäftigungsprojekt MÖWE in Kooperation mit dem Bildungsbüro Osnabrück LernenvorOrt zukünftig noch mehr nutzen: In einem neuen Projekt wird die Wiederverwendung von Materialien mit beruflicher Qualifizierung im Bereich nachhaltige Umweltbildung gekoppelt. mehr...


www.osnabrueck.de

Datenschutz | Impressum | Urheberrechte © 1996-2016: Stadt Osnabrück | Tel: 0541 323-0

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen